Hilft Alufolie beim Haare färben?

8 Antworten

Das nüzt was .. ich denke mal das da eine gewisse wärme netsteht.. mein friseur mach das auch immer :)

Dadurch wird die Wärme gespeichert u. die Haarfarbe/Blondierung zieht schneller ein! Du musst aber ständig kontrollieren bei Blondierung je nach % aufpassen das es nicht zu warm wird ! Du musst einen Teil der Alufolie etwas offenlassen! Schaden tut es nur wenn du es zu lange drauf lässt, dann können deine Haare abbrechen!

Ich habe mal beim Friseur zwei große Strähnen gemacht bekommen :D Die wurden auch in Alufolie eingewickelt. Ich denke mal, es schadet nicht, wenn es dort angewendet wird.

das wird gemacht damit die kopfhaut nicht zu sehr damit in berührugn kommt oder bei stähnen damit die farbe auch da bleibt wo sie hin soll

wieso soll den dann die Farbe nicht mit der Kopfhaut in berührung kommen wenn man komplett färben tut? versteh ich nicht...

1

Die Alufolie hält die Wärme und somit kann die Farbe ,Blondierung besser einwirken und Blondierpullver nicht so schnell austrocknen!Nein es ist NICHT schädlich! Tipp:mach das mal mit einer Haarkur,wird viel intensiver!!!:)Deine Friseurin

Was möchtest Du wissen?