Hilft Alpecin wirklich bei Haarausfall?

12 Antworten

Bei meinem Freund hat es leider nicht geholfen, ist aber auch nicht schlimm, weil ihm die Kurzhaarfrisur echt gut steht :)

Ich habe schon von einigen die Haarausfall haben gehört das
Alpcin nicht wirklich hilft. Aber ich glaube man kann es nicht verallgemeinern.Laut meines Freundeskreises soll wohl von rocarahair die
Kapseln gegen Haarausfall und das Tonikum sehr gut sein. Kannst dir ja mal selber ein Bild machen und dich etwas belesen im Netz.

Das Alpecin mit dem Koffein ist viel zu kurz auf dem Kopf und wird ja auch gleich wieder ausgewaschen. Haha, jeder Dermatologe lacht sich da kaputt. Das Zeug hilft nicht, die haben nur viel Kohle für Werbung.

Ich habe Thiocyn Haarserum probiert, war auch sehr skeptisch aber nach etwa 5 Monate war mein Haarausfall komplett gestoppt und an einigen Stellen wird jetzt sogar das Haar wieder leicht dichter. Ich finde die Anwendung besser als mit Regaine Schaum, zumal Thiocyn auch günstiger ist. Eine Flasche Thiocyn hält bei mir 2 Monate! Das ist echt gut! Bin sehr zufrieden uns kann es weiterempfehlen.

Was möchtest Du wissen?