hilft naturjoghurt bei sonnenbrand?

8 Antworten

Ich trage Joghurt nach jedem Sonnenbrand auf! 1 Std nachher geht es mir um 90% besser, wie ein wunder!! Ich tue das schon seit meinem 8 Lebensjahr- natürlich von Mama gelernt! Es ist wie ein Wunder! Lasst alle reden, die meinen dass Joghurt nichts bringt!!!

Die Milchprodukte machens! Packen Sie den Sonnenbrand am Wickel. Stöbern Sie ruhig einmal im Kühlschrank herum. Finden Sie einen Jogurt- oder Quarkbecher, haben Sie schon alle Ingredienzien für einen Jogurt- oder Quarkwickel. Die Milchsäure der Milchprodukte beruhigt und stabilisiert die gereizte und schmerzende Haut. Sie können einfach den Jogurt oder Quark etwa fingerdick auf ein Leintuch auftragen und damit die geröteten Hautstellen bedecken. Das Ganze mit einem trockenen Handtuch oder Wolltuch abdecken. Sobald sich der innere Wickel erwärmt hat, kann man alles erneuern. Noch einfacher ist es, wenn Sie den Quark oder Joghurt mit Buttermilch glatt rühren und direkt auf den Sonnenbrand schmieren.

Vollständigen Artikel auf Suite101.de lesen: Sonnenbrand mit Quark gebannt: Tipps & Tricks: Wann hilft Quark? Wann Kortison? Wann hilft nur noch der Arzt?

http://www.suite101.de/content/sonnenbrand-mit-quark-gebannt-tipps-tricks-a46740

Doch Naturjoghurt hilft wirklich! Meine Mutter hat mich als Kind damit immer eingecremt ^^ Außerdem weiß ich vom roten Kreuz, dass man (wie bestimmt jeder weiß) einen Sonnenbrand kühlen muss. Naturjoghurt ist da perfekt, da er dem Körper die Hitze entzieht. Du solltest ihn aber nicht zu lange trocknen lassen, denn wenn er hart wird kann das ein bisschen weh tun ihn wieder von der Haut zu schrubben (bitte nur mit einem lauwarmen feuchten Waschlappen).

Dies gilt aber alles nur bei Sonnenbrand. Bei Sonnenstich bitte sofort einen Arzt aufsuchen und nichts draufschmieren. lg :)

Was möchtest Du wissen?