Hilfsmittel gegen Vererbte Augenringe

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Damit haben sehr viele Menschen zu tun. Wenn man eine feine,helle Haut hat besonders...Um die Augen herum befinden sich keine größeren Fettpolster und grad dort ist die Haut sehr dünn,so daß Gefäße und Äderchen durchschimmern. Das ist keine Krankheit und auch nichts Schlimmes;aber es läßt einen halt unausgeschlafen oder krank aussehen.Letztendlich gibt es außer eines leichten Camouflagestiftes oder einer guten Abdeckcreme nichts wirklich Wirksames.Auf hochprozentigen Alkohol,starkes Rauchen und viel Kaffee solltest du allerdings verzichten,weil es die Sache noch verschlimmern kann!

Was ist den so ein camo...Stift ? Und hast du Vorschläge welchen ? Ich will am besten was was man auch nicht sieht das es abgedeckt ist , also nicht unecht aussieht. Im Gesicht bin ich meistens heller.

0

Was ist den so ein camo...Stift ? Und hast du Vorschläge welchen ? Ich will am besten was was man auch nicht sieht das es abgedeckt ist , also nicht unecht aussieht. Im Gesicht bin ich meistens heller.

0
@swissFreak97

so einen Stift bekommst du in einer Parfümerie oder der Kosmetikabteilung eines Drogeriemarktes. Du solltest einen hellen Farbton wählen und ihn leicht mit einem Wattepad oder der Fingerkuppe auftragen,bzw. auftupfen.Das deckt ab und du wirst nicht sehen,daß du ein Hilfsmittel verwendet hast;-)

0
@Ariza

Vorschläge bzw. Eigene Meinung welcher stift gut hilft ?

0
@swissFreak97

Es gibt einen superguten Stift Touche eclat von Yves Saint Laurent.Leider nicht ganz billig(bei Douglas oder anderen guten Parfümerien)Hält aber lang,weiche Textur und in zwei Hauttönen erhältlich!Die Investition lohnt sich.Auch zum Abdecken anderer Hautirritationen!

0

Auch der Maybelline Löscher fürs Auge finde ich gut, der ist nicht soooo teuer. Der Cadillac ist natürlich YSL.

1

Vielleicht wäre es eine Option für dich mal über die Hinzuziehung eines Dritten mit Fachwissen ; sprich geh zum Hautarzt... Der wird dir sicher eine hohe Bandbreite an Möglichkeiten zur Behandlung nennen können 😊

Da könne man nicht viel machen, das sei einfach vererbt durch Eltern.

0

Auf bestimmte Ernährung achten, solltest mal austesten lassen (z.B. auf Milchprodukte (Käse)verzichten )

Ich denke nicht das es an dem liegt , habe Augenringe seit frühen Kindheit.

0

Gehe zu einer Kosmetikerin und lass dich beraten, denn Augenringe haben auch verschiedene Farben und was bei einem wirkt, muss nicht umbedingt auch bei dir funktionieren.

Ehrlich gesagt würde ich mir komisch vorkommen zu so einer zu gehen. ( als Junge ) zudem will ich nicht unbedingt schminken, denn oft sieht man die schminke.

0
@swissFreak97

Ja, hast ja auch recht.... Warst du denn damit auch schon mal bei Arzt? Eisenwerte überprüft?

0
@Markus242

überprüft nichts, sie meinte einfach das das wie bei meinen Eltern sei bzw. veranlagt. ( Beim hautartzt )

0

Sollte es Dich wirklich so stören, dann hilft nur ein Termin beim Arzt um eine OP zu besprechen.

Diese ganzen "Mittelchen" und "Produkte" sind doch alle nur "kaschierend" oder "überdeckend" aber ich kenne nichts, was auch wirklich hilft.

Habe das gleiche Problem.

Es ist nicht so das ich will das es ganz weg ist, d.h. bin auch zufrieden wenn ichs irgendwie abdecken kann tagsüber, alleine das würde mich Happy machen.

0

Was möchtest Du wissen?