Hilfmittel zum Wachbleiben?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Durch Fasten, indem Du an einem Tag den Darm entleerst (z.B. mit 1 l Wasser mit Glaubersalz - lecker!) und dann nur noch (3-4 l) Wasser trinkst (kein fests Essen, keine Zigaretten, kein Alkohol - höchstens eine warme Gemüsebrühe). Dann fährt der Stoffwechsel runter. Grund: Wenn die Leber nichts mehr entgiften muss (z.B. die gekaute Nahrung),  muss der Darm auch weniger verdauen und  man wird nicht mehr (so schnell) müde. Da möglicherweise der Kreislauf ein bisschen leidet, am besten regelmäßig Vitamin C einnehmen. 

Durch Fasten sinkt der Schlafbedarf auf nur 2-3 Stunden pro Tag. Bedingung ist aber_ richtig viel trinken.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thisisawsm
05.11.2015, 17:59

Vielen dank!

0

Gar nicht. Das ist ganz schlecht für den Körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thisisawsm
05.11.2015, 17:52

Das weiß ich :(

0

Warum sollte ein Mensch sich das freiwillig antun? Du weisst schon dass Schlafenzug auch als Foltermethode eingesetzt wird/wurde, um Menschen dazu zu bringen Dinge zu gestehen (die sie vllt gar nicht getan haben).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Win32netsky
05.11.2015, 17:51

Schlafentzug ist auch ein Stück weit gefährlich!

1
Kommentar von thisisawsm
05.11.2015, 17:51

Jaa keine ahnung ich hab das früher sehr oft gemacht und fand es hatte die selbe wirkung wie wenn man gras raucht ^^

0

Nicht empfehlenswert aber wenn du wirklich willst: Ein Mitbewohner einer ehemaligen WG hat das ab und an gemacht. Er hat sich haufenweise Pepp durch die Nase gezogen oder als kleine "bomben" in klopapier gehüllt gegessen (ja, sehr sehr lecker...). Ich habe dabei immer nur mit dem Kopfgeschüttelt, aber jedem das seine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit vielen energydrinks. Klappt aber auch nur wenn der körper das zeug nicht gewohnt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viel schlafentzug ist gefährlich Solltest du nich machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thisisawsm
05.11.2015, 17:52

Hab ich schon sehr ift gemacht

0

Für was soll das gut sein? Mindestens 5Std. Schlaf, soviel Zeit muss sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum willst du wach bleiben ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thisisawsm
05.11.2015, 17:56

Nurso

0

Was möchtest Du wissen?