Hilfge?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimmst du irgendwelche Drogen? Ansosnsten erstmal aufhören darübr nachzudenken u dich ablenken. Wenn du allerdings schon deine Wände (als bsp) abhörst um nach Wanzen zu gucken brauchst du echt Hilfe Ausserdem solltest du so schnell wie möglich zum Arzt u nicht damit lang warten

Hier mal ein paar Symptome (kann ja auch was andres sein wie ne Angststörung o du bist schizoid u hast generell angst vor menschen)

Das "Diagnose- und statistische Handbuch von Geistesstörungen", (DSM-IV) verzeichnet die folgenden Symptome für paranoide Beschaffenheit Störung:

in Anspruch genommen mit ungestützten Zweifeln über Freunde oder Teilnehmer

mißtrauisch; unbegründetes Misstrauen; glaubt, daß andere gegen ihn/sie plotten

nimmt Angriffe auf seinem/ihr Renommee, die nicht zu anderen klar sind, wahr und ist schnell Gegenangriff zu richten

behält das unbegründete Misstrauen betreffend ist die Treue eines Gatten oder des bedeutenden anderen bei

liest negative Bedeutungen in harmlose Anmerkungen

widerstrebend, anderen zu vertrauen wegen einer Furcht, daß Informationen gegen ihn/sie verwendet werden können

Arten von Paranoia

Persecutory Paranoia - dieses ist die überwiegendste Art von Paranoia, und bei diesem Patienten glauben Marken selbst, daß alles die um ihn seine Feinde sind, verbogen auf dem Schädigen er oder sogar dem Dauern seines Lebens. In dieser Wahnvorstellung drehen Leute eines konkurrenzfähigen Temperaments häufig gefährliche Mörder.

Größenwahn - bei diesem Patienten glaubt sich, um zu sein, eine große Einzelperson, und entsprechend Bleuler, begleitet dieser Größenwahn eine persecutory Wahnvorstellung.

Frommer Paranoia - hier leiden die Patienten unter einer dauerhaften Wahnvorstellung einer hauptsächlich frommen Natur. Er glaubt zum Beispiel, das, das er der Kurier des Gottes ist, der zur Welt zum Propagate irgendeine Religion geschickt worden ist.

Besserungsanstalt Paranoia - diesbezüglich wendet der Patient an das Halten für einen großen Reformer. Er schaut dementsprechend nach allem die um ihn. Wie, leiden unter gefährlicher Krankheit, und glaubt, daß er ihr Reformer und Kurator ist.

Erotischer Paranoia - hier neigt der Patient häufig, zu glauben, daß einige Mitglieder der Familie des gegenüberliegenden Geschlechtes, gehörend einer berühmten Familie, ihn heiraten möchten. Solche Leute schreiben sogar Liebebriefe und vorbei, verursachen den Leuten viel Botheration.

Strittiger Paranoia - in dieser Art nimmt der Patient Gefühl zu den bedeutungslosen Fällen gegen die Leute und glaubt, daß die Leute zusammen verbunden werden, um ihn zu stören. Manchmal er, sogar zu ermorden Versuche.

Hypochondrical Paranoia - an diese Art glaubt die Patienten, daß er unter aller Art lächerliche Krankheiten leidet, und auch, daß einige andere Leute für seinen Suffering tadeln sollen.

Eine Heilung von Paranoia ist sehr schwierig und es ist wesentlich, daß Behandlung sofort begonnen werden sollte die Krankheit kommt bekannt. Sobald es auf einer Person wächst, gibt es kein Kurieren zu ihm. Die Hauptmethode des Kurierens es ist das folgende:

Psychoanalytische Methode -, die mit anderen Geisteskrankheiten verglichen wird, reagiert diese Krankheit sofort nicht auf psychoanalytische Behandlung, weil, seiend mißtrauisch, der Patient nicht mit dem Doktor zusammenarbeitet. Sogar dann, mit passender Vorkehrung, können bestimmte Resultate erzielt werden, indem man diese Methode einsetzt.

Einspritzung des Insulins einige Patienten reagiert auch auf diese Behandlung, aber diese kann nicht von allen besagt sein.

Prognose von Paranoia

Die Prognose eines einzelnen Suffering vom Paranoia vorauszusagen ist ziemlich schwierig. Paranoia wird im Allgemeinen ein vollständiges Leben oder ein lebenslänglicher Zustand, wenn irgendeine zugrundeliegende Geistesstörung besteht, wie Schizophrenie oder paranoide Beschaffenheit Störung.

Es zweifellos und erhält manchmal mit etwas Behandlungen oder Erlaß oder mit geringfügigen änderungen in der Medikation besser. Leute, die Symptome von Paranoia als Teil eines anderen medizinischen Zustandes haben, können ein Einwachsen und einen abnehmenden Geisteskurs auch haben.

Manchmal ist es der Fall, daß Paranoia durch den Gebrauch einer bestimmten Droge oder einer Medikation verursacht wird. In diesem Fall ist es möglich, daß einstellend, daß Substanz die Symptome von Paranoia vollständig aufheben kann.

Du solltest dich, falls das auf dich zutrifft von deinem Arzt zu einem Psychologen überweisen lassen.

Rufe bitte im Zweifelsfall die 112 an Die sind dafür da und können dir Helfen ! Lg und alles Gute

Kobainsmagod 30.08.2012, 04:29

und wen genau ruf ich da an?

0
Alexuwe 30.08.2012, 04:38
@Kobainsmagod

Den medizinischen Notdinst ! Er kann dir jederzeit mit erfahrenen Ärzten helfen ! Der Anruf kostet nichts !

0

was für Paras schiebst du denn? Schokolade tut der Seele gut

Kobainsmagod 30.08.2012, 04:31

Ich hab das gefühl verfolgt zu werden.ich sitz seit tagen den ganzen tag im bett und fernsehe.nachts bleib ich da auch.ich kann erst morgens schlafen weil ich nachts angst hab.ich stell mir abartige dinge vor.und traue mich nachts nicht ausn dem zimmer.nie.

0

Was möchtest Du wissen?