hilffffffffeeeeeeeeeeeee..erle anbauwand...lack abgeschplittert

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Naturmaterial oder Beize nur Weißleim/Ponal verwenden, sonst kleben und anschließend mit passender Farbe nacharbeiten. Das ist nicht schwer, wenn es Löcher gegeben hat, gibt es auch Holzspachtelmasse zum Ausfüllen im Baumarkt. Einen hellen Ton wählen und anschließend "färben".

Jeder Schreiner hat für solche Fälle eine Wachspaste, die man fast nicht mehr sieht. Eventuell ist ja ein kulanter in der Nähe.

L G Hermann

mit leim und viel druck versuchen das abgesplitterte stück wieder hinkleben vielleicht??

Abschleifen mit feinem Sandpapier und anschließend mit Klarlack neu versiegeln.

Was möchtest Du wissen?