Hilfe!Zu viel Druck was tun? 1.teil?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Und wie lautet nun deine Frage? Bei was erhoffst du dir hier Hilfe? Niemand hier kann deine Entstehungsgeschichte rückgängig machen. Du bist das Kind deiner Mutter und deines Vaters und bist auch mit den Großeltern blutsverwandt.

Da gibt es keine Abhilfe. Wenn du aus der Familie rauswillst, wende dich ans Jugendamt. Dann kommst du in eine Wohngruppe oder Pflegefamilie.

Es gibt immer zwei Wege:

  1. etwas ändern (wäre hier das Jugendamt)
  2. es hinnehmen (akzeptiere deine Familie9

Einen dritten Weg gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymesgirl26
27.02.2017, 18:40

Ich hab ja noch nen 2. Und nen 3. Teil den man durchlesen muss wo auch die frage steht😅

0

Deine Situation tut mit natürlich leid.
Da du keine Frage gestellt hast kann ich dir nur empfehlen deine schule gut zu beenden und bei deinen Großeltern "zu überleben".
Dannach könntest du in eine WG ziehen in der du Kontakt mit anderen Menschen in deinem Alter hast und dir viel Geld bei der Miete sparst.
Wissen ist Macht!
Also egal wie schlecht es deinem Umfeld geht, versuch durch deine Fähigkeiten so viel wie möglich rauszuholen und gar nicht erst mit dem Alkohol anzufangen.
Normale und vorallem gute freunde die du schon lange kennst, sind am wichtigsten damit du die Zeit bis zu deiner Abschlussprüfung durchstehst. Weil wenn du einen guten Abschluss hast, kannst du direkt mit deiner Ausbildung dein erstes Geldverdienen und zumindestens ein sichereres bzw besseres Leben als davor führen.
Ich wünsche dir Viel Erfolg und ich hoffe ich habe dir in deiner "Situation" etwas geholfen.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymesgirl26
27.02.2017, 18:44

Hab noch einen 2. Und dritten teil gepostet weil es sonst zu lang wäre^^

0
Kommentar von Anonymesgirl26
27.02.2017, 18:47

Nun ja mit alkohol ist nicht zu spaßendas hab ich schon gelernt als ich mit 4,0 in der 4. Stufe im koma lag und eigentlich hirntod sein müsste aber es ein wunder war... aber die story ist rh schon lang deshalb hab ich es ausgelassen 😶

0
Kommentar von Anonym977553311
27.02.2017, 18:50

Hab das falsch verstanden weil "1. Teil ?" da steht und das Fragezeichen irritiert hat xD
Ja Alkohol ist wirklich ernst zu nehmen aber gut das du das geschafft hast ( Wenn auch nur dadurch das du 4 Promille hattest :/ ).

Ich les dann mal weiter xD

0

Was möchtest Du wissen?