Hilfe!was soll ich tun ich habe sehr starke Schuldgefühle?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also erstmal, dein Verhalten und Erleben ist völlig normal. Du musst dir keine Vorwürfe machen, wenn du dich einerseits hingezogen fühlst, und dann wieder Bedenken bekommst, oder wenn sich beim Küssen dein Gefühl schlagartig verändert hat. Dafür kann es die verschiedensten Gründe geben. Das Wort Schlumpe (früher hat man das tatsächlich so geschrieben und mit u wird es bei Gutefrage nicht moniert) ist absolut unzutreffend für dich. Mach dir keinen schweren Kopf und beobachte deine Gefühle, Gedanken und Reaktionen über eine gewisse Zeit. Tatsächlich kann es sein, dass du auf der Ebene des Körperkontakts eine große Vertrautheit mit deinem Exfreund gefühlt hast, ein Gefühl, das sich bei dem dem anderen Jungen erstmal nicht einstellt. Vielleicht kommt das noch oder vielleicht auch nicht. Auch wenn du dir wünschst, dass alles viel einfacher und geradliniger und klarer sein sollte, mach dir nicht unnötig einen schweren Kopf und sei einfach du selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber wer in deinem Alter so schnell von einem zum anderen wechselt (und dabei auch noch von liebe sprechen) -- ja, für mich bist du eine xxx

Und ja, du solltest es ihm sagen! Obwohl ein erwachsener Mann der ein Kind absabbert hat es auch nicht anders verdient! 

Ist das heutzutage sooo schwer einfach mal in Ruhe Kind zu sein? Sorry, aber ich verstehe es nicht! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst doch keine Schuldgefühle zu haben?! Vielleicht war er einfach nicht der richtige, und deshalb hat es sich komisch angefühlt. Sag ihm doch einfach, dass du so kurz nach der Trennung mit deinem Ex nicht für eine größere Beziehung instande bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?