Hilfe?was soll ich nur tun mein Freund will zur Bundeswehr, dann sehe ich ihn wenn dann nur am Wochenende, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Als erstes solltest du mal klären warum du ein Problem damit hast. Es gibt Millionen von Leuten die ihren Partner nicht jeden Tag sehen. Sei es weil sie eine Fernbeziehung führen, auf Montage sind, Fernfahrer sind, unterschiedliche Schichten haben usw. usw.

Dein Problem scheint zu sein das du dein Leben viel zu sehr auf ihn eingestellt hast. Versuche selbst ein erfülltes Leben zu haben. Lebe deine Hobbys, unternehme was mit deinen Freunden und wenn er dann zu Hause ist wird es um so schöner.

Wenn er sich für 12 Jahre verpflichtet hat werdet ihr ohnehin nicht drum rum kommen irgendwann in die Nähe seines Standortes zu ziehen. Aber auch dort wird es immer wieder Zeiten geben wo er nicht jeden Tag nach Hause kommt, auch mal für 6 Monate überhaupt nicht heim kommt.

Ich habe Freunde bei der Bundeswehr aber auch Freunde die in weltweit tätigen Firmen arbeiten. Die von der BW sind teilweise öfter zu Hause als die anderen, gerade wo bei der BW jetzt die 41h-Woche eingeführt wurden.

Es gibt viele Berufe wo man nicht jeden Tag zu Hause ist, aber auch die Leute führen gefestigte Beziehungen. Eine Beziehung ist was ihr draus macht, der Rest sind nur Begleitumstände.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 00:32

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort. ..ich werde mir diese zu Herzen nehmen!

1

Tröste dich damit, dass ihr nicht das einzige, erste und letzte Paar seid, bei dem das so wäre.

Wenn er das machen möchte, solltest du hinter ihm stehen. Das selbe würdest du von ihm auch erwarten. Du kannst ihm ja gerne sagen, dass du es schade findest, dass ihr euch dann nicht mehr jeden Tag sehen könntet, aber dass du dich dafür um so mehr auf die tage freust, an denen ihr euch seht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 00:11

Danke sehr süß von dir

0

Hey ,

Daß was du machen kannst ist es einfach zu akzeptieren, ihm den Rücken stärken und abwarten!

Es gibt auch soviele andere Berufe, wo dein Freund auch evtl. Weck wäre wie z. B Fernfahrer, Montagearbeiter etc.

Sehe meinen auch nicht jeden Tag und es schadet uns absolut nicht! Kann sogar sagen eher im Gegenteil, wir telefonieren min. 4 mal am Tag. Er fragt wie der tag meiner tochter und meiner war. Ob alles in Ordnung ist etc. Wir vermissen uns sogar so sehr, dass wir wenn wir uns sehen nur noch an uns kleben 😅....

Wenn eure liebe stark ist hält es auch dies durch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 00:29

Ohh okey ja das stimmt heutzutage und was macht dein mann und wie oft ist er weg ich kann mir das auch vorstellen das unsere liebe dann viel intensiver sein wird .... wenn wir uns schon 2 Tage nicht sehen dann kleben wir 1 Woche danach aneinander :D

0
caya2014 09.06.2016, 00:35

meiner ist im Außendienst tätig! wir sind Wochenende immer zusammen! Naja auch wenn es passt mal in der Woche! Sage dir eins wenn es liebe ist, wird es intensiver! Sehe es ja an uns! Viele Freunde meinen z.b zu mir, boah wie kannst du so oft mit ihm telefonieren 😂😂😂 bekommen die Krise 😬. da Wie gesagt min. 4 anrufe täglich sind kann auch mal 7 oder 8 werden! Rekord lag bei 12 😂😂😂... mach dir keinen Kopf! habe auch viele Freunde, die mal beim Bund waren!

0
tugirl 09.06.2016, 15:35

Also gewöhnt man sich schon dran ?:ich versuche es :o

0
caya2014 09.06.2016, 15:58

Ja man gewöhnt sich dran, der Mensch ist eh ein Gewohnheitstier

0

Ich habe am Anfang mit meinem Freund eine Fernbeziehung geführt, wir haben uns oft nur jedes 2. Wochenende gesehen, oft auch jedes Wochenende. Uns trennten über 300km. Natürlich war es nicht schön und auch ungewohnt etc und ich freute mich jedes mal soo sehr wenn ich zu ihm fuhr.

Natürlich ist es für dich ungewohnt, aber muss, oder will er? Im Prinzip musst Du dich damit abfinden, sei aber froh dass Du ihn jedes Wochenende siehst. Mein Bruder war ein Jahr in Kosovo wegen dem Bundesheer und er sah seine Freundin ein Jahr nicht.. Und Sie sind trotzdem noch zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versteh dich vollkommen, sehe meine Freundin auch jeden Tag. Die ersten Tage ists sicher hart, aber glaub mir du gewöhnst dich dran und die Zeit vergeht schneller als du denkst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seine Wünsche akzeptieren? wenn es dir überhaupt nicht passt dann naja 

rede mit ihm mal darüber wie du dich dabei fühlst aber letztendlich solltest du seien Träumen/Wünschen nicht im Weg stehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal auf Facebook. Da gibt es eine Seite die heißt Soldatenfrauen.

Die haben eine Gruppe da sind eigentlich fast nur Frauen die mit Soldaten zusammen sind. Da gibt es sehr viele unterschiedliche Meinungen und sehr viele Erfahrungsberichte und Tipps. Die können dir am besten helfen.

Lies American Sniper. Auch ein sehr gutes Buch ( der Film war schlecht ). Da sieht du aus der Sicht seiner Frau wie es für sie war als er im Auslandseinsatz war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist das Problem? Soll er immer bei Dir zuhause sitzen, Händchen halten? So oder so, das Berufsleben wird das immer mit sich bringen. Wenn er sich so lange verpflichtet, legt er eine gute, berufliche Basis. Das macht er auch für Dich, Du solltest ihn eher unterstützen. Lass das Mädchen hinter Dir und werde eine Frau!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 00:21

Du hast so recht!!! Er hat schon einen sehr hohen Posten als einziger von 10 Personen bekommen die Zukunft wäre gesichert aber ich bin ein Mensch der stark vermisst

0
benadar 09.06.2016, 00:34
@tugirl

Das Leben an der Seite eines Soldaten ist nicht leicht. Aber er hat eine berufliche Sicherheit, die sonst nur noch schwer zu bekommen ist. Viele Arbeitnehmer müssen andauernd unterwegs sein, das wäre nicht anders.

Ich weiss genau, was Du mit vermissen meinst. Ich habe auch mal 4 Jahre Fernbeziehung durchhalten müssen und war schwerst verliebt. Da müsst Ihr einen Weg finden.

0
tugirl 09.06.2016, 15:38

Ja man muss es wohl probieren führt kein anderer Weg dran vorbei

1
benadar 09.06.2016, 17:43
@tugirl

Nicht "probieren"! Tu es! Wenn Du ihn willst, ist das Deine Aufgabe. Du veränderst Dich ja auch, wirst selbstsicherer und selbstständiger. Ihr kriegt das hin!

0

Gibt sowas wie Video Chat. ^^
In seinen Freien Std könnt ihr doch so euch sehen. meine Sis ist mit einen Koreaner zusammen der in Korea lebt und die sehen sich auch nur per Video Chat. Und jedes zweite Jahr kommt sie ihn besuchen für den ganzen Sommer. Und Lieben sich sehr. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 00:16

Ja versteh ich aber wenn man sich 3 Jahre gesehen hat jeden tag ist es schwer und viedo Chat ist überhaupt nicht meins :(

0
BlackOtter 09.06.2016, 00:25
@tugirl

Besser als gar nicht mehr sehen ^^
Man muss auch mal für die Zukunft los lassen können und nach vorne schauen. Das stärkt dann auch das Band zwischen ein. 

Und das wiedersehen, wird um zu schöner. 

0

Melde dich auch bei der Bundeswehr! Das wäre ziemlich witzig. :-D

Vielleicht ist dein Freund nicht diensttauglich und wird nicht genommen?

Wenn den Freund bei der Bundeswehr ist, dann muss er in der ersten 3 Monaten in der Kaserne schlafen. Danach gibt es die Möglichkeit zuhause zu schlafen und Morgens zum Dienst zu kommen. Ihr könntet euch nen Wohnung in der Nähe der Kaserne nehmen.

Aber du musst das auch mal weiter denken. Irgendwann muss er auch mal für 4 Monate ins Ausland.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 15:34

er wurde schon genommen hat denn hösten Posten ...ja mal schauen :)

0
tugirl 09.06.2016, 15:43

Die Bundeswehr meinte er darf sich alles aussuchen weil er für alles qualifiziert ist, Kommandant oder sowas wieso?

0
TylerDurden11 09.06.2016, 15:46
@tugirl

Dann ist vermutlich T1. Soldaten werden in Tauglichkeitsgruppen eingeteilt. Er ist für alle Stellen geeignet und kann Wünsche äußern über Stationierung und Verwendung. Aber leider fängt auch er ganz unten. Das wäre aber ne Option, wenn er um ne heimatnahe Stationierung bittet. 

0
tugirl 09.06.2016, 16:03

Ja die nächste ist 1 Stunde und 35 min von uns

0
WalkingDingo 10.06.2016, 20:12

“Er darf sich alles aussuchen, Kommandant oder so“ Oke :D

0
TylerDurden11 10.06.2016, 22:14
@WalkingDingo

Bro, hast du nicht gelesen was für ein toller Typ ist? Er lässt sogar seine Freundin alleine zurück, weil sein Land ihn braucht. Er ist wie Steve Rogers. In Militärkreisen nennt man ihn schon Kapitän Deutschland.

0

Du könntest natürlich auch zur Bundeswehr gehen mit etwas glück seit ihr dann zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 00:30

Er ist geboren um Soldat zu sein und ich muss noch viel trainieren ich wiege 56 und die ganze Rüstung ungefähr 50 schwirig ich versuche es irgendwie :D

0
mila180 09.06.2016, 00:37
@tugirl

ich wiege leider 40 bin untergewichtig und mein freund muss immer stark aufpassen das er mir nix bricht da meine knochen aus schauen und bin nich stolz drüber kann essen soviel wie ich will nehme net zu war halbes jahr deswegen in einer klinik aber hat auch nicht funkioniert 

meine feundin emilie hat herzryhmusstörung und das selbe problem :(

0

Wie was sollst du tun? So ganz verstehe ich das Problem jetzt nicht. Dann siehst du ihn halt nur am Wochenende. Das ist doch wohl zu verkraften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 00:10

Nein es ist ziemlich schwer damit umzugehen

0
DerTroll 09.06.2016, 00:13
@tugirl

wieso? Er kommt doch fast jedes Wochenende nach Hause. Du wirst doch wohl mal 5 Tage ohne ihn auskommen.

0
mila180 09.06.2016, 00:14
@tugirl

ich seh mein freund nur einmal in monat da er immer auf montage is und fur mich is das schwierig ich denke die 5 tage schaffst du

0
tugirl 09.06.2016, 00:18

Welchen Beruf macht dein freund?

0

will dir keine angst machen aber mein bruder ist msl zur bundeswehr gegangen und kam nie wieda da er erschossen wurde ich würde ihm sagen das du angst hast ihn zu verlieren wen er da hingeht

mein freund hatte mich auch gefragt ob ich auf ihn warten würde wen er da hingeht mir kamen die tränen und sagte ja aba dan meint er bevor er da hinmuss haut er vorher mit mir ab

mir fällt grad ein wen männer verheiratet sind nehmen die leute net in die bundeswehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tugirl 09.06.2016, 00:15

wie dann haut ihr vorher ab ?? ne die nehmen trz nur seltener Auslandseinsätze glaube ich

0
mila180 09.06.2016, 00:17
@tugirl

ja er sagte bevor er zum bund muss wandert er mit mir aus der will mich nich hier zurück lassen und damit mein ich ja abhauen

0
mila180 09.06.2016, 00:21
@mila180

nein meim kumpel is 20und hat seine freundin geheiratet da er nich zum bund will und es hat geklappt er musste da net hin und seine freundin is so alt wie ich (19)

0
19Sunny96 09.06.2016, 00:26
@mila180

Müssen tut er das heute sowieso nicht! Da braucht man auch niemanden für zu heiraten!

1
tugirl 09.06.2016, 00:24

in Deutschland gibt es allgemein nur freiwillige Bundeswehr das Ding ist er will das ja selbst

0
caya2014 09.06.2016, 00:29

@mila180 wo lebst du ? also in Deutschland sind gibt es keine Wehrpflicht! hier geht man freiwillig! Auslandeinsätze sind sogar soweit ich es von meinen Freunden weiß freiwillig! viele gehen wegen dem Geld ins Ausland!

0
tugirl 09.06.2016, 00:35

Ja genau das ist das und zur Erfahrung in osnabrück lebe ich wieso?

0
mila180 09.06.2016, 00:40
@tugirl

@caya2014 

Ich in deutschland mein kumpel ist nach london zu seiner freundin gezogen

0
caya2014 09.06.2016, 00:46

Hmm weiß ja nicht wie es in England aussieht aber in Deutschland, wird keiner ungewollt verpflichtet!

0
ponter 09.06.2016, 08:41

Seit 2011 ist die Wehrpflicht ausgesetzt, im Moment ist jeglicher Militärdienst in Deutschland also freiwillig. 

und sagte ja aba dan meint er bevor er da hinmuss haut er vorher mit mir ab

Im Angesicht der Wehrpflicht hätte dies rechtliche Konsequenzen für deinen Freund.

Im Fall der Fragestellerin sollte man die Entscheidung des Freundes bezüglich seiner beruflichen Zukunft respektieren.

Sollte die Fragestellerin Einfluss nehmen, um die Entscheidung in Frage zu stellen, wäre das nicht unbedingt eine Basis für eine gemeinsame Zukunft.

Es gibt unzählige Fernbeziehungen in Deutschland, nicht nur innerhalb der Bundeswehr. Auch andere Menschen sind beruflich teilweise gewissen Risiken ausgesetzt. Als Berufskraftfahrer beispielsweise, ist die Gefahr im Straßenverkehr zu Schaden zu kommen höher, als derzeit als Soldat im Rahmen eines Bundeswehreinsatzes.

0

Lerne damit zu leben.. was sollen fremde Leute jetzt deiner Meinung nach tun? Gewisse fragen muss man nicht verstehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?