Hilfe...Was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

lass dich nicht runtergriegen du bist bestimt ein starkes mädchen und ich weis du schaffst das du musst es nur richtig in die hand nehmen . Sprich mal mit ihm rede auf ihn ein sag ihm wie es ihm gefallen würde wen es umgekert wäre und wie du dich dabei fühlts finde seinen schwach punkt und zwar nur mit reden glaub mir das klappt schon du wirst es auch merken ! Und schlag ihn nicht auser er fasst dich an oder er schlägt dich und rede mit ihm an einen ort wo sehr viele menschen sind den viele menschen sind auch viele Zeugen darum bedroh ihn nicht und schlag ihn nicht das packts du schon !! ich Drücke dir die daumen !! Deine Lilolei ♥♥

"Du musst es nur richtig in die Hand nehmen." :DD

0

Ganz einfache Sache. Das was er betreibt ist sexuelle Nötigung. Das ist vom gesetz her untersagt und wird sogar mit Freiheitsstrafe geahndet. Da er nicht auf deine Ablehnung reagiert, solltest du deine Eltern mit einbeziehen und versuchen es mit ihm und seinen Eltern persönlich zu klären, wenn du nicht direkt zur Polizei willst. Wenn es dann immer noch nicht besser werden sollte, dann solltest du die Polizei zu verständigen. Den verlauf vom Chat kannst du speichern und als Beweismittel nutzen.

an deiner stelle würde ich zu ihm hingehen und sagen ..... " hör mal wenn du dass nicht lässt werde ich es allen sagen und deine eltern werden was von meinem anwalt hören ! " ganz liebe grüße <3

sag dem ab.... der albert nur mit dir rum....die meisten jungs in dem alter denken so.. und falls er handgreiflich wird, weißt du ja wo du hin treten musst ;D wenn der wirklich so'n spielchen will soll, er an i.eine getto straße gehn und warten bis halbnackte frauen antänzeln....

Unterlassungsklage ;)

wenn du Erfolg hast darf er keinen Kontakt mehr zu dir aufnehmen und dich dir nicht näher als 50m oder so nähern.

Ich glaub es ihm einfach zu sagen reicht nicht aus!Du hast es ja versucht aber er lässt dich nicht in ruhe.Wenn deine Eltern bescheid wissen ist das schon mal gut!Also ich glaube auch nicht das der aufhören wird,versuch es einfach so gut wie möglich zu ignorieren und sammel beweise(im Chat)und zeig den...an!!

Hoffe du schafst das;)-is nur dummes geschwätz!

danke :) ich versuchs

0

sag ihm doch, dass du das als belästigung aufnimmst und wenn es ihm egal ist, schreib, dass du ihn wenn er nicht aufhört, anzeigst

hab ich auch schon aber er ist der meinung, dass ich witze mach... ich hab auch schon mit meinen eltern und Brüdern darüber gesprochen... im ernstfall würden sie mich auch helfen...

0

ich (kerl ^^) kann dir sagen wie man einen jungen dazu bringt dass er nichts mehr mit einem zu tun haben will... blamier ihn bis auf die knochen das trifft ihn. stell ihn richtig in frage und zweifle öffentlich an seiner reife und an seinem verhalten. das zwingt uns Kerle in die knie mfg Felix

Wenn er Dich nicht in Ruhe lässt, gibt es diese Möglichkeiten:

  1. Einen starken Mann suchen, der es ihm klar macht
  2. Bei einem Lehrer Rat holen
  3. Anzeigen

er kann dich doch nicht zwingen.

des sag ich ihm auch ständig, aber dann meint er, er würde mich schon irgendwie dazu bringen... ich hab hald echt schiss, dass er iwann vor meienr haustür steht oder so n schaiß...

0

Tritt in die Eier!Dann hat er erstmal kein Bock mehr drauf!

polizei.obwohl die helfen ja nie.ich würd sagen schmier dem typen eine

erfülle ihm sein wunsch

sicher nicht, ich mag ihn nicht besonders... auserdem bin ich noch jungfrau und ich will es noch bleiben

0
@Taanjaa

Ist auch richtig so!Lass dich auf son ..piepp.. nicht ein;)

0

Was möchtest Du wissen?