hilfe!was kann man gegen lustlosigkeit tun?.))

3 Antworten

Antriebslosigkeit ist sehr schwer weg zu kriegen. Hast du zufällig depressive Eigenschaften? Am besten ist es wenn du versuchst dich irgendwie aufzuraffen. Finde einen Trick der dir hilft. Zähle zb von 10 runter und bei 1 stehst du auf und stellst dich der Sache die du grade machen willst/musst

  1. Raum lüften________________________
  2. trink was______________________________________
  3. versuch dich iw zu dehnen/ sport zu machen__________________________
  4. Duschen____________________________
  5. Nervennahrung (Schokolade, haribo)_____________________________
  6. nimm ein stift zwischen deine zähne und beiß eine minute lang drauf (psychologischer trick. deib Gefirn denkt du bist Glücklich und schüttet dopamin oderso aus und dann kommt auch wieder die Lust) :)

Raus in die frische Luft !!

Hängt Lustlosigkeit immer mit Depression zusammen?

Hallo Leute.

 

mich würde mal interressieren ob längere Phasen von Lustlosigkeit automatisch mit Depression zu tun haben. Also wenn man über längere Zeit Dinge schleifen lässt, an denen man sonst immmer Spaß gehabt hat (z.B. Das geliebte Hobby )

...zur Frage

Langeweile und Lustlosigkeit was tun?

Mir ist Fad, alles ist uninteressant, im TV läuft nur Schrott und ich weiss nicht was ich tun soll... Bin noch im Urlaub.

...zur Frage

Kein Antrieb keine Motivation?

Seit geraumer Zeit komme ich aus einer Art Lustlosigkeit einfach nicht mehr raus.

Ein Gefuehl wie : Nix hat geklappt, wie es sollte.

Was kann ich tun, um da raus zu kommen ?

...zur Frage

welches homöopathische Mittel hilft bei Antriebslosigkeit, Libidomangel, Lustlosigkeit?

Ich (26) hatte vor einiger Zeit eine Depression, Burn out, die erfolgreich behandelt wurde. Doch seitdem leide ich unter Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Libidomangel, habe keine Lust arbeiten zu gehen... Wisst ihr ein homöopathisches Mittel, das dabei helfen kann? Vielen Dank

...zur Frage

Mittel gegen Lustlosigkeit, wie werde ich fleißig/ hart arbeitend?

Hallo liebe Leute,

Ich habe ein Problem und zwar spüre ich andauernd diese Lustlosigkeit in mir, keine Lust irgendetwas zu unternehmen oder tun. Ich habe viele Sache die ich tun sollte/könnte jedoch kann ich mich nicht aufraffen. Kurz gesagt ich bin ein Sau fauler Hund :D kennt ihr irgendwelche Tricks diese Einstellung zu bekämpfen, sich zu ändern? Oder gilt es einfach dagegen anzukämpfen und versuchen fleißig zu sein bis es zur Gewohnheit wird?

Danke für hilfreiche Antworten im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?