Hilfe/Probleme/Hunde/Flöhe und Grasmilben/Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen Mittel gegen Grasmilben - (Internet, Hund, Gesundheit und Medizin) Mittel gegen Flöhe - (Internet, Hund, Gesundheit und Medizin)

4 Antworten

springen die Tiere mich auch an

Grasmilben springen keinen an. Nicht irgendwelche Mittel auf Verdacht anwenden!

zum Tierarzt gehen und nachsehen lassen um welche Parasiten es sich handelt.

wahrscheinlich werden es Flöhe sein, denn diese springen und vermehren sich rasant in der Umgebung und nicht auf dem Hund. Der Hund dient nur als Wirt.

die gesamte Umgebung, Teppiche, Decken, Hundekorb, Betten, Sofa etc. muß alles mehrmals behandelt werden. Gleichzeitig auch der Hund!

wie man vorgehen muß um diese Plagegeister los zu werden, kannst Du hier lesen:

http://www.t-online.de/heim-garten/haushaltstipps/id\_60551060/floehe-wirksam-bekaempfen.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ist das leider häufig mit den selbstgewählten Mittelchen. Geh zum Tierarzt und lasse dich beraten. 

Das einzige nicht chemische Mittel an das ich glaube ist Bernstein. Damit muss man fest auf die Flöhe drauf schlagen, dann sterben sie auch. ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird massiver Flohbefall sein: Da hilft kein Milbenzeugs. Samstags haben sämtliche Geschäfte auf, also macht Euch in die Spur.

Kokosöl, damit das Fell des Hundes sparsam einstreichen (Kokosöl auf den Handflächen verteilen und damit über das Fell streichen). Anfangs alle 2 Tage. Hundedecken waschen, Täglich gründlich Staub saugen, auch Sofaritzen usw., Inhalt sofort entsorgen. Alles an Lebensmitteln, Futterschüsseln gut verschließen bzw. entfernen, Türen, Fenster schließen, Kleiderschränke öffnen und Insektenspray nach Anweisung in allen Räumen sprühen. Nach 2-3 Stunden können die Räume wieder betreten werden, gut lüften. Hund darf in dieser Zeit auch nicht in der Wohnung sein. Alle 14 Tage wiederholen. Das wäre eine einfache, preiswerte und schnell wirkende Sache - schadet dem Hund nicht.

Kann auch die chemische Keule am Tier eingesetzt werden. Nicht gesund und teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei meinem Hund hat tägliches baden und kokosöl was gebracht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?