Hilfe!(Mathe)?

4 Antworten

7 ^ 2 • 7 ^ -6 = 7 ^ - 4

4 ^ 3 • 4 ^ -2 = 4 ^ 1

Aber das geht natürlich nur wenn die Basis (also 7 bzw. 4) auf beiden Seiten der Multiplikation die gleiche ist. Bei 4 ^ 3 * 5 ^ 2 geht das nicht.

x^(-y)=1/(x^y)

2^(-1)=1/2^1=1/2=0.5

2^(-2)=1/2^2=1/4=0.25

2^(-3)=1/2^3=1/8=0.125

4^(-1)=1/4^1=0.25

3^(-1)=1/3^1=1/3=0.3periode

a^ -b = 1/a^b

also: 4^ -2 = 1/4^2 = 1/16

7² • 7⁻⁶= 7²/7⁶ = 1/7⁴ = 7⁻⁴

4³ • 4⁻² = 4³/4² = 4

Was möchtest Du wissen?