hilfe!Ich muss alles über tampons ,binden und slipeinlagen wissen!

7 Antworten

hast du keine Mutter die du fragen kannst oder eine Freundin? Jedes Mädchen soll doch selber entscheiden was es nimmt probier dich einfach aus einer nimmt gerne Tampons der andere eben Binden slipeinlagen gehn in den ersten Tagen nicht wirklich weil die nicht soviel aufnehmen die kannst du zum Schluß nehmen wenn es nicht mehr so schlimm blutet

Der beste Ansprechpartner sollte deine Mutter sein. Es muss dir nicht peinlich sein, schliesslich war sie in der gleichen Situation wie du.

Also, ich erzähle dir mal, wie ich das gemacht habe. Ich habe von Anfang an Tampons benutzt (Minis) und dazu Slipeinlagen, da ich ja nicht wusste, ob das auslaufen kann etc. das mache ich aber immernoch, weil ja immer mal mehr kommen kann. Tampons musst du spätestens nach 6 Stunden wechseln, weil es sonst zu Pilzbildung kommen kann, oder auch zu anderen Infektionskrankheiten. Binden und Slipeinlagen wechsele ich, wenn etwas darin ist, also halt bei jedem Toilettengang.

Ein Tampon kann stecken bleiben, ist mir aber noch nie passiert und ich kenne niemanden, dem das passiert ist. Falls dir das doch passieren sollte, kannst du versuchen, es irgendwie anders rauszuholen oder du gehst zum Frauenarzt, aber dann natürlich sehr Zeitnah.

Ein Tampon muss schon einige Zentimeter drinsitzen, es gibt aber auch Tamponpackungen, bei denen gleich ein Aplikator zum einführen dabei ist und alles weitere steht in der Verpackung. Du kannst deinem Sportlehrer das sagen, vor allem beim Schwimmen, er muss es akzeptieren, kann aber eine Entschuldigung deiner Mutter verlangen. Du solltest das aber nicht ausnutzen und normalerweise kannst du beim Sport auch mtimachen.

Hoffe, dass ich dir helfen konnte :)

Was möchtest Du wissen?