Hilfe,ich komm von Harr Potterm nicht los!

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ging mir kurz nachdem ich alle Bücher gelesen habe auch so. (Ich finde die Bücher besser als die Filme). Danach hab ich mir noch die "Randbücher" gekauft (Quidditch im Wandel der Zeiten; Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind;Die Märchen von Beedle dem Barden). Ich war aber trotzdem noch im Harryfieber ;D
Versuch es doch mal mit Fanfictions! (z.B. harrypotter-xperts.de).
Im Laufe der Zeit (kann aber einige Monate dauern) kommst du dann davon los! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiliGirl22
16.03.2012, 16:54

hallo maya,

Was,monate?!Das ist ja unglaublich.. danke für deinen fanfictionstipp :D LG

0

:D Harry Potter ist auch klasse, aber du kannst ja nochmal die Bücher lesen oder so, hat mehr find ich, vor allem weil gerade die letzten Filme nicht soo gleungen sind find ich :D Und vielleicht kannst du dann ja mal in die Buchhandlung gehen und nach ähnlichen Büchern suchen, auch so aus der Fantasy-Ecke, dann kommst du da vielleicht ein bisschen von weg :D Falls du aber nie genug haben solltest, hier ( http://www.pottermore.com/de/ ) wird von J.K. Rowling irgendwann in ferner Zukunft auch der Öffentlichkeit so ne Art Extra-Inhalte-Portal zugänglich gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir auch empfehlen lieber die Bücher zu lesen! Die sind echt klasse!! Ich denke nicht dass du zum Psychologen gehen musst! Irgendwann hasst du sie so oft angeschaut dass du definitiv genug davon hast! Aber so weit sollte es nicht kommen! An deiner stelle würde ich wirklich lieber die Bücher lesen!! Ich glaube nicht dass noch andere Bücher raus kommen werden... :'( Aber du weiß doch dieses Buch was Dumbledore Hermine im letzten teil vererbt hat oder? Wusstest du das man dieses Buch auch kaufen kann? Das hat J.K. Rolling geschrieben und da drin ist auch diese Geschichte von den drei Brüdern :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiliGirl22
16.03.2012, 16:49

Ich habe die bücher auch gelesen ... man :D Das buch kann man kaufen?? wusste ich nicht.. danke :D

0

Ach, das ging mir genauso, die Bücher, die Filme, auf einmal war alles so schnell weg und man wünscht sich nochmal ganz an den Anfang :) Wie es dir geht geht es auch tausend anderen auf der Welt die Sich für Harry Potter, oder andere Bücherreihen, Filme, oder sonst was begeistern :) Du musst auf keinen Fall zum Psychologen, das ist halt normal, du vermisst die Welt von Harry Potter, besonders jetzt wo keine anderen Bücher bzw Filme mehr kommen. Und Twighlit ist zwar ganz Nett, aber dass hilft eben nicht viel gegen Harry Potter Kummer ;D Ich weiß ja nicht ob du die Bücher gelesen hast, aber wenn nicht MACH ES! Danach werden dir die Filme lächerlich vorkommen, ging mir genauso :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnnivsLeni
14.03.2012, 21:47

p.s.: J.K Rowling hat glaub ich irgendwann mal klar gesagt dass es keine Fortsetzung mehr geben wird, nur noch diese kleinen Nebenbüchlein über Quidditch und Zauberwesen. Filme ganz sicher nicht! :)

0
Kommentar von LiliGirl22
16.03.2012, 16:53

Ich habe die bücher gelesen und die sind auch sehr gut ALLES ist gut und das ist das problem das es so gut ist das ich austicke ! :DD LG

0

Wisst ihr eigentlich ob noch mehr filme rauskommen?

Natürlich kommen keine neuen Filme (es gibt ja auch keine neuen Bücher), aber es gibt eine ganz hervorragende Fan-Synchro:

http://wiki.coldmirror.net/wiki/Harry_Potter_und_der_geheime_Pornokeller

(Beachte, neben der YouTube-Playlist, vor allen Dingen die Download-Möglichkeit via Rapidshare unten auf der Seite!)

Coldmirror hat noch mehr nachsynchronisiert, aber der Teil ist der mit Abstand beste! 8-)

Jeder Fan von HP wird da auf seine Kosten kommen, und wer kein HP-Fan ist, wird es auch. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also generell finde ich es nicht schlimm wenn man sich so viel damit beschäftigt. Das mache ich tatsächlich auch - ich habe sogar ein Tattoo mit den HdT Zeichen ;) Aber wenn man sich schon einbildet das gibt es wirklich (klar das hoffe ich immer noch - aber wir wissen ja alle dass es nicht so ist) dann ist das definitiv zuviel. Und wenn du nix andere mehr zu tun hast. Ich gucke mir auch immer wieder die Filme an oder lese die Bücher nochmal - aber DAS was du machst geht nicht. PSychologe wäre vllt nicht schlecht.

Es kommen keine Filme mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

das tut dir ganz sicher so nicht gut. Wenn es denn Harry Potter sein soll, dann lass mal die Filme weg und lies die Bücher.

Die Bücher sind um ein vielfaches spannender und besser als die Filme.

Ich kenne niemanden, der einmal angefangen hat, "Harry Potter und....." zu lesen und jemals wieder davon los kam.

Zum Psychologen musst du sicher nicht, aber du übertreibst.

LG

p.s. Vor einem neuen Film müsste erst mal ein neues Buch erscheinen. Und das hat J.K. Rowling bisher stets verneint. Wozu auch? Voldemort ist definitiv tot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiliGirl22
16.03.2012, 16:50

Ich habe die bücher gelesen naja,die einen sagen es kommt noch was die anderen sagen nein . was jetzt ? .:DD

0

PPS:Villeicht ih´rgentwelche Interviews wo JKR sagte,sie wolle weiter an harry potter machen .. links wären gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Harry Potter ist hammer! Irgendwann wirste schon davon loskommen :-) Und nein, das war der letzte Teil LG:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das jetzt dein Ernst??

Oh mein Gott, ich glaube du musst wirklich zum Psychologen. So einen Mist habe ich selten gelesen xDD

Was da hilft? Einfach mal das Hirn einschalten, entschuldige, aber sowas kann man doch nicht ernst nehmen...

Ich bin noch heute ein großer Harry Potter Fan, wo ist das Problem?

Und wenn du so vor Fantasie überquellst, dass du nicht einmal mehr die Reale Welt von einem Film unterscheiden kannst, dann schreib ne Harry Potter Fanfiktion oder sowas...

Und nein es gibt keine Fortsetzung. Außerdem: wärst du ein richtiger "Fan" dann hättest du zumindest die Bücher gelesen! -.-'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiliGirl22
16.03.2012, 19:27

ja oke chill mal deine nuss oke?!UND ich habe die bücher gelesen -.-'

0

Was möchtest Du wissen?