hilfegebungen im eng.reiten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also die Hilfen sind grundsätzlich Gewicht, Schenkel und Zügelhilfe!! Und natürlich nicht zu vergessen die Stimme!!

Die Hilfen werden stets im Einklang gegeben und zeigen dem Pferd was der Retier möchte!! Sie unterstützen das Pferd und korrigieren bei Bedarf!! Ganz allgemein kann man sagen es gilt immer:

Der Zügel deutet an, Schenkel erklärt und der Sitz führt aus!!

Ich kann dir jetzt natürlich nicht erklären welche Hilfen du beim reiten geben musst!! Das muss dir dein Reitlehrer erklären das geht nicht übers Internet!! Außerdem muss man ja je nachdem was man möchte andere Hilfen geben!!

Ich hoffe ich konnte dir helfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnt ihr mit bitte ein paar hilfegebungen im englischreiten sagen>

Ja. Frag deinen Reitlehrer.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hilfegebung in bezug auf was. jede figur hat ihre eigenen hilfegebungen. selbst geradeausreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PaulaEmilia
09.07.2013, 14:13

ich meine mit welchen alles zb . mit den waden

0

Oben bleiben.

Das wäre so die Baseline der Reiterei :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?