hilfee..habeEinProblem.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Leider lassen sich Ferndiagnosen nicht stellen. Meiner Ansicht nach könnten das einfach Wachstumsschmerzen sein oder eine Zyste oder... ? Im Endeffekt kann das nur ein Arzt feststellen und wenn du dir unsicher bist und dich unwohl fühlst, bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als dorthin zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
x4princess 26.04.2016, 15:30

Wäre eine Zyste etwas schlimmes?

0
Chumacera 26.04.2016, 15:34
@x4princess

Kommt ganz darauf an, wie groß die Zyste ist. Manchmal muss man operieren, manchmal löst sie sich von selber wieder auf, manchmal muss man Medikamente nehmen. Das sieht aber der Frauenarzt auf dem Ultraschallbild sofort, welcher Fall das jetzt ist. Meistens kann man wohl erst mal abwarten und in den Fällen, in denen das nicht geht, wird eben so schnell wie möglich etwas unternommen.

0
x4princess 26.04.2016, 15:43

Ok danke für deine Hilfe. Wenn es sich nicht verbessern sollte, werde ich wohl zum Arzt gehen müssen..

0
Chumacera 26.04.2016, 15:47
@x4princess

Mach das auf jeden Fall wenn du dir unsicher bist! Wenn es das nicht ist, ist es vielleicht wirklich nur Wachstum, aber das kannst du dann auch mit dem Frauenarzt besprechen und bist nicht mehr so unruhig.

0

Hey eigentlich hat meine Freundin die gleichen Schmerzen. Sie war heute beim FA und sie hat gesagt dass Sie Zyste im Gebärmutter hat. Vielleicht solltest du deinen Frauenarzt besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
x4princess 26.04.2016, 15:29

Hat deine Freundin vllt auch einen komischen ausfluss?

0

Was möchtest Du wissen?