Hilfeeeeee bis sommer?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Warum kannst du nicht abnehmen?

effektiv ist nur, wenn du dauerhaft deine Ernährung umstellst. Und um den Körper zu straffen, natürlich auch regelmäßig Sport betreibst.

Vorallem solltest du auf deine Getränke achten, denn dort lauern die meisten Kalorienfallen. gesund ist nur Wasser und ungesüßter tee.

Keine Süßigkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Punkt 1 des Abnehmens ist eigentlich immer die Ernährung. Du solltest deinen täglichen Kalorienbedarf berechnen und ein entsprechendes Kaloriendefizit "fahren".

Eine gute App zum "Kalorienzählen" ist "MyFitnessPal". Hier kannst du nahezu alle Lebensmittel einscannen und zu deiner Ernährung hinzufügen.

Die App berechnet dann die Kalorienanzahl und zeigt dir auf wieviele Kalorien du an einem entsprechenden Tag noch zu dir nehmen solltest.

Ebenso kannst du deinen Kalorienbedarf direkt in der App berechnen.

Ergänzt du das ganze noch mit entsprechenden Sportübungen, so steht dem Abnehmen nichts mehr im Wege.

Viel Erflog!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe etwas interessantes gelesen - 3 Tage essen,was man will,dann einen Tag fasten und nur trinken,Wasser halt. Und das für immer. Gibt schon Erfolgsgeschichten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RheumaBaer
07.03.2017, 00:13

Hab auch schon überlegt,ob ich das mache.. Du weißt,dieses..Wenn Du Lust auf was Süßes hast,iss einen Apfel- Gerede bringt meiner Ansicht nach nichts. Ach ja,und wenn Du Lust auf Sex hast,Streich doch den Flur.. uuah. Eben. :)

0

Du musst dich mit dem Thema Ernährung/Fettverbrennung auseinandersetzen und verstehen wieso, weshalb und warum. Auf diese ganzen Zuberformeln würde ich nicht hören, da diese einem zum Ende mehr schaden als helfen.

Artikel: http://www.makemuscles.de/fettabbau-lerne-alles-wichtige-ueber-fettverbrennung/

Hier wird dir verständlich erklärt, wie du gesund und ohne Zauberei an Gewicht/Fett verlieren kannst. Das wichtigste ist dabei dir klar zu machen, was dein Tagesbedarf ist und wie du mit diesem arbeiten solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger essen. Keine Süßigkeiten. 3-4x Sport in der Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal Ernährung umstellen , bei deinem Gewicht musst du dich wirklich schlecht ernähren... Und dann Sport .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3x Regelmäßig essen und 3-4 mal die woche 15 min Joggen bin zwar M/18 aber aleine das reicht zum sixpack. Du musst es halt echt dürchziehen und niemals auch nur daran denken es wegen regen oder irgendeinen scheiß ausfallen zu lassen !!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arkor
07.03.2017, 00:13

Übrigens die erste woche ist die einzigst schwierige weil du danach erstaunt in den spiegel schaust ;) Viel glück mit ihm

1

Das ist ganz einfach....

Esse die Hälfte.

Ich habe damit 30 Kilo in einem Jahr abgenommen.

Ich habe bei 175 cm 100 Kilo gewogen.

Ich will Dich ja jetzt etwas neidisch machen. Meine "Ex Frau" wiegt 48 Kilo. Bei einer Größe von 164 cm.

Aber sie ist wirklich sehr schlank.

Sie isst ohne Ende, aber wird nicht dick.

Wie gemein ist das bitte?

Aber esse die Hälfte. Dein Körper gewöhnt sich daran.

Irgendwann wirst Du Dir den Finger in den Hals stecken, wenn Du zu viel gegessen hast.

Mario

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cazperrr
10.03.2017, 19:12

Super, empfiehl ungesunde Methoden, die nicht einmal Spaß machen.

0

Du solltest dringend deine Ernährung umstellen und das für immer. So nimmst du ab..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?