Wie soll ich Ihm sagen, dass ich (13) schwanger bin?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Weißt du denn sicher, dass du schwanger bist? Hat das ein Arzt bestätigt? Wenn nicht, lass das erst mal abklären.

Ansonsten geh am besten zur Caritas, die haben eine Schwangerenberatung, bei der du mit erfahrenen Menschen sprechen kannst. Die helfen dir auch weiter, wie du am besten mit deinen Eltern und deinem Freund sprichst.

Das passiert, wenn man im Aufklärungsunterricht nicht aufgepasst hat.

Jetzt müsst ihr die Konsequenzen tragen und euch darauf einstellen, dass das Lotterleben bald vorbei ist. Keine Partys etc, sondern rund um die Uhr für das Kind da sein.

Ihr konntet miteinander schlafen, also sollte man auch miteinander reden können.

Beichte es deinen Eltern und geht zum Frauenarzt.

Vlt fragst du deinen Frauenarzt ob ihr gemeinsam einen Termin machen könnt.
Dieser kann dann mit deinen Eltern sprechen und ihnen die Situation erklären. 

Muss ja nicht gleich Abtreibung sein, du kannst das Kind auch weggeben, manche Leute die nicht mit 13 schwanger werden und es selber auch nicht können würden sich um ein gesundes Kind freue!
Wenn das stimmen sollte lass dich auf jedenfalls nochmal professionell beraten bei Anlaufstellen wie,oben genannt, der Caritas oder beim Frauenarzt!

wohl oder übel musst du deine Eltern beichten. und wie alt ist dein freund

Mache einen termin mit dem frauenarzt. Erkläre ihm das und er kann es deinen eltern erklären. Viel glück
Wie alt ist dein Freund?

Abtreibung nachdem es dein Freund weiß
...er sollte bei dieser Entscheidung mit dabei sein und auch Mitspracherecht haben....

Du sagst: " Egon, ich glaube, ich bin schwanger."

Statt "Egon" kannst Du den richtigen Namen einsetzen.

Am besten schnell.

Was möchtest Du wissen?