Hilfeeeee, was ist mit mir los?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am besten gehst du zum Arzt. Kann von einer Schwangerschaft bis hin zu einer Blasen- oder Blinddarmentzündung so ziemlich alles.

Wie sieht es denn mit Deiner Ernährung aus...was isst Du so?

tinkywinky89 03.11.2012, 07:45

Ich esse sehr bedacht. Mehrere kleine Mahlzeiten am Tag, nichts fettiges. Darauf achte ich

0
Kinderbuecher 03.11.2012, 08:25
@tinkywinky89

Wenn ich Probleme mit meinem Magen habe, dann hole ich mit den 3,5% Joghurt von Lünebest ohne alles (bitte KEINEN activia) ...morgens einen gleich auf nüchternen Magen...nichts dazurühren....das mal ein paar Tage hintereinander machen...vielleicht hilft es ja.
Ansonsten auch mal überlegen, ob es eventuell eine Lebensmittelunverträglichkeit sein könnte. ---Letzte Möglichkeit : zum Arzt.

0

Magen-Darm-Trakt vielleicht nicht mehr intakt...

Joe222 03.11.2012, 07:43

Du Poet :D

0

Was möchtest Du wissen?