Hilfeeee ist das eine Laus oder nicht?

5 Antworten

Wenn eine Laus so groß wäre, dann müsste es eine wirklich "alte" Laus sein. Heißt, sie müsste definitiv Eier gelegt haben. Die Nissen sind schuppenähnliche Eier, die in den Haaren (meist nahe der Kopfhaut,wenn sie noch "frisch" sind) kleben!
Am liebsten legen Läuse die Eier im Nacken und hinter den Ohren.
Mit einem Nissenkamm kannst du auch "Probekämmen" ;-)

Hallo, eine erwachsene Kopflaus ist ca. 3mm und eine sogenannte Nyphme 1-2mm (frisch geschlüpft) groß. Denke also nicht, dass es sich bei Deinem Fund um eine Kopflaus handelt. Falls doch bekommst Du in der Apotheke ein Shampoo plus Zubehör.

Wenn dein Kopf juckt, war es vielleicht eine. Wenn dein Kopf allerdings nicht juckt, dann war es wahrscheinlich nur ein Käfer.

Was möchtest Du wissen?