Bin ich schwanger oder doch nicht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die erste natürliche Blutung nach dem Absetzen der Pille verzögert sich immer um ein paar Tage, weil der Körper diese paar Tage gebraucht hat, um zu "merken", dass keine Pillenhormone mehr kommen und er jetzt selbst wieder Hormone produzieren muss.

Es ist also absolut möglich, dass du ein ganz normales "prämenstruelles Syndrom" hast, und Schnupfen plus erhöhte Temperatur deuten auf eine Erkältung.

Und auch der Haarausfalll ist zu erklären, weil das Absetzen der Pille natürlich eine Hormonumstellung bewirkt hat.

Mehrere negative Schwangerschaftstests sprechen zudem gegen eine Schwangerschaft. Vermutlich kommt demnächst deine Regel.

erhöhte temperatur und schnupfen lässt mich eher auf eine erkältung tippen als auf eine schwangerschaft. gewissheit kann dir aber der frauenarzt geben.

Geh in die Apotheke und hol dir einen Test! Geht schneller als bei Amazon irgendwas zu bestellen. Oder direkt mal zum Arzt wegen der ganzen Symptome. GV ohne Verhütung ist natürlich eine hervorragende Voraussetzung für eine Schwangerschaft!

Du musst nicht zwingend, so kurz nach Absetzen der Pille, schon wieder einen geregelten Zyklus haben. Bei manchen Frauen braucht es mehrere Monate, bis sich der Zyklus wieder eingespielt hat.

Wieso kaufst du dir nicht einfach Schwangerschaftstest in der Apotheke oder Drogerie? Wer sich ein Kind anschaffen will, sollte so viel "Kleingeld" schon übrig haben.

Warum gehst du nicht in die Drogerie und kaufst dir einen vernünftigen Test? Oder am besten gleich zum FA gehen. 

Könnte auch daran liegen, dass du die Pille abgesetzt hast. 

Was möchtest Du wissen?