hilfeee wieso zitter ich nur da?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube das liegt daran, dass du eben eine engere Beziehung zu ihm als zu anderen Lehrern hast. Bei den anderen Lehrern ist es dir nicht so wichtig, was sie von dir halten. Bei ihm vielleicht schon. War bei meiner damaligen Lieblingslehrerin auch so, in ihrer Anwesenheit war ich total nervös, hab gezittert und nie das gesagt, was ich eigentlich sagen wollte. Ich war einfach immer so aufgeregt in ihrer Gegenwart. Jetzt sehe ich sie bald wieder beim Klassentreffen....hab sie schon über 3 Jahre nicht mehr gesehen, da ich die Schule bereits abgeschlossen habe. Beim Klassentreffen werde ich aber bestimmt auch wieder so nervös sein, wenn sie dabei ist. Bei anderen Lehrern war das bei mir nie der Fall, da war ich total locker....also ich kann dich total verstehen.

Uiii jemand aus Hamburg :D Also es könnte sein das du nervös bist oder es ist bei mir jedenfalls so das ich auch zitter wenn ich an der Tafel bin,aber nur weil ich meine Hand nicht wirklich ablegen kann und ich glaube die Lehrer achten nicht drauf,ob du zitterst erst,wenn es wirklich richtig extrem ist,aber ich glaube das was du hast haben auch sehr viele andere,also brauchst du dir keine sorgen zu machen :D

Kann es sein dass du in diesen Lehrer verliebt bist?

Ist es der Lehrer, dem du schon so viele Mails geschickt hast und der dir geholfen hat ?

Klassiker = Lampenfieber....kannst du nur besiegen durch häufigen auftreten vor der Klasse...der Lehrer denke ich wird genau wissen was du hast....un daher auch nicht dagegen vorgehen

Was möchtest Du wissen?