Hilfeee wie bekomme ih co2 ins aquarium

4 Antworten

Hallo Entlein,

in der Regel kommt durch die Nährstoffzufuhr (Futterreste, Kot und abgestorbene Pflanzen) das benötigte Co2 ins Wasser, außgenommen, bei Becken mit einem großem Pflanzenbestand, kann es sein, dass Co2-Mangel auftritt!

MfG

norina

Hallo Entlein,

der lebenswichtige Sauerstoff, kommt hauptsächlich über die Oberflächenbewegung durch den Filtereinlauf ins Becken und natürlich auch durch die Pflanzen!

MfG

norina

Hallo, ob und wieviel CO² du im Wasser brauchst, hängt tatsächlich von der Art und der Menge der Pflanzen ab. Dese verbrauchen CO² und produzieren bei Licht O². Hast Du eine Möglichkeit den CO² Gehlt Deines Wassers zu messen? Es gibt da so einfache Dauertests. En Glasgefäss mit einer Indikatorflüssigkeit wird ins Becken gehängt und zeigt von tiefblau (0~5mg CO²/L) über grün (10~20 mg CO²/L) bis gelb (>30mg/L) die CO² Sättgung an. Für einen ordentlchen Bewuchs braucht man tatsächlich meist eine Zugabe. Die Pflanzen und auch die Tiere im Becken brauchen Licht, Wärme und Nahrung. Diese Faktoren müssen, wie auch bei Landpflanzen, in einem Verhältniss stehen. D.H. Den Dünger (CO², Flüssigdünger) können die Pflanzen nur bei genug Licht und Wärme umsetzen. Ist ein Faktor nicht oder zu gering vorhanden, stockt das Wachstum. So ein Becken ist ein kleines Biotop. Die Temperatur wirst Du ja im Griff haben.

Für CO² hast Du nun 2 öglichkeiten: 1) Du fragst im Fachhandel ausdrücklich nach Pflanzen, die ohne CO² Zugabe wachsen. 2) Du gibst CO² zu.

Entscheidest Du Dich für die zweite Möglchkeit, dann hast Du verschiedene Möglichkeiten der Zugabe. Der Handel bietet verschiedene Systeme an.

-Einmalflaschen aus Kunststoff mit sogenanntem Bio-Co². Diese werden mit Wasser aufgefüllt und produzieren ca. einen Monat lang kontinuierlich CO². Eine Flasche kostet ca. 8€. Geringer Startaufwand und mit einem Kunststoffschlauch und einem Diffusor im Wasser kanst Du direkt loslegen.

-Einweg-CO² Flaschen. Diese gibt es in verschiedenen Grössen von 80gr bis 500gr (?) Inhalt. Hierzu musst Du ein Ventil aufen, welches an die Flasche geschraubt wird und die Menge regelt. Der Rest (Schlauch, Diffusor wie oben). Nachteil: Anfangs grösserer Aufwand, hohe laufende kosten. Diese Einwegflaschen sind sauteuer.

-Co² Flaschen zum nachfüllen. Dese gibt es auch in verschiedenen Grössen. Nachfüllen kann meist jeder Zoohandel. Ich hab ne 500gr Flasche. Dese hält mehrere Monate, Füllung kostet ca. 8€. Die System ist gut und auf Dauer günstig!

Für welches Du Dich entschedest, hängt von der Beckengrösse ab. Für en kleines Becken komst Du am einfachsten mit dem Bio-CO² zurecht. Wenn es grösser ist, empfehle ich die Mehrweglösung. Ist nur einmal teuer. Die Druckflaschen kannst Du gut gebraucht beim Auktionshaus kaufen. Achte nur drauf, dass die Flasche noch TÜV hat. (Neue 10 Jahre, gebraucht sollte sie noch mndestens 5 haben)

Glaub mir, es geht auch ohne CO², so hab ich auch angefangen. ABER Du wirst stunen wie gut es it CO² aussieht und welche Pflanzen Du halten kannst. Mit gutem Licht gehen auch die rosa und roten Pflanzen klasse.

Ich wünsch Dir viel Spass!

LG C

Wie Aquarium-pflanzen im Becken ohne Fische Züchter?

Kann ich in einen Becken ohne Fisch Aquarium Pflanzen züchten , muss da Substrat rein , muss ich eine CO2 Anlage haben und was muss ich alles wissen ?

...zur Frage

Kann das benötigte CO2, einer Pflanze, in einem Aquarium, durch das herauswachsen der Pflanze geregelt werden?

Ich will mir ein Aquarium kaufen, und habe mir nun überlegt, dass ich mir ein etwa 10-20 cm zu hohes Aquarium kaufe, um dort die Pflanzen herauswachsen zu lassen, also wie bei einem Wabi Kusa.

Nun Frage ich mich, ob ich mir dadurch die CO2 Düngung Sparen kann.

...zur Frage

Fische für 350l-Aquarium, die etwas größer sind?

Ich bekomme wahrscheinlich bald ein 350l-Aquarium, und wollte mich mal schlau machen, welche Fischarten da so in Frage kommen (also die Fische, die sich bei der Größe von Aquarium wohl fühlen)?

...zur Frage

Co2 anlage und blubber marschine?

Hallo ich habe ein 450 liter Aquarium und habe seit neustem eine co2 anlage drin. Durch das rumforschen in den Foren konnte ich lesen das dass blasen marschine die Luft also das co2 aus dem Wasser verdrängt. Habe also das blubber abgestellt und nur noch co2 laufen... Aber da drück bekamen meine Fische wohl nicht genug Sauerstoff wie ich festegestellt habe weil die Fische nach 1 Tag oben schwammen und danach fast tot unten am Boden lagen... jetzt meine Frage.. zu wenig co2? Oder blubber marschine und co2 anlage ruhig anlassen?

Mfg

...zur Frage

Welche anderen Zierfische passen zu Neonsalmler?

Hallo!
Ich habe ein 110 Liter Aquarium und darin leben bis jetzt  10 Neonsalmler.
Ich wollte mir noch ein paar andere (4-5) vielleicht etwas größere Fische zulegen da sich die Neons meist im Hintergrund aufhalten.
Mein Aquarium ist recht stark bepflanzt und ich habe schwarzen Kies!
Aufgrund des schwarzen Kieses habe ich an Fische gedacht die vielleicht etwas heller und bunter sind (also kein Black molly oder so ☺️).
Meine ph Werte sind im mittleren Bereich (7,0ph).

Ps:in meinem Aquarium ist nich genug CO2 für die Pflanzen vielleicht ein paar Fische die etwas mehr CO2 produzieren damit ich mir kein Bio CO2 Anlage kaufen muss.

Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen!
Danke schonmal im Voraus!😊

Lg

...zur Frage

Bewohner für 60 Liter Aquarium

Hey Leute, ich bekomme ein 60l Aquarium mit Fischen und wollte fragen ob ich darin ein paar Neonfische, Guppys und ein oder zwei Antennenwelse halten kann. Dazu kommen ja noch die Pflanzen und ich möchte, dass die Fische noch genügend Platz haben. Gibt es Probleme wenn ich die Fische zusammen halte? Brauch ich ein größeres Aquarium? Welche Pflanzen würdet ihr empfehlen? Wie viele Fische kann ich maximal halten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?