Hilfeee Was tun gegen Wachstums schmerzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe gute bis sehr gute Rückmeldungen, wenn gegen Wachstumsschemrzen Schüßlersalze eingenommen werden. Vor allem Nr. 2 Calc phos. Ggf. auch Nr. 1 Calc fluor und Nr. 11 Silicea. Deine Apotheke kann dich beraten.

Ich wärme es meistens dann geht das, wenn du grad nichts anderes zuhause hast :)

Reibe die schmerzhaften Stellen mit Franzbrandwein ein und massiere ihn ein. Das hilft und ist kein bisschen schädlich.

Mir hilft es schon, wenn ich mal heiß baden gehe. Das entspannt auch sehr. Vielleicht hilft dir das auch :) Alles Gute :)

Was möchtest Du wissen?