hilfeee mein ohr ist taub

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

bitte sofort zum hno notdienst oder in ein krankenhaus mit hno abteilung! nicht warten! damit ist nicht zu spaßen! es kann harmlos sein, aber auch ein hörsturz dahinterstecken. bitte JETZT handeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal ganz sachte, den Druck auszugleichen, in dem du dir die Nase zu hälsst und Druck aufbaust. So sollte das taube Gefühl vom Ohr verschwinden, wenns aber nicht geht, dann nicht zu viel Druck aufbauen sonst kann es höllisch weh tun. Gute Besserung ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist taub nicht das Ohr ... Schnell zum Arzt. Es sei denn dein Ohr ist zu dann gähne mal richtig und wenn es plopp macht dann hörst du wieder was. SONST SCHNEEEELLSTENS ZUM ARZT !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal mit nem Ohrstäbchen allen Schmalz da rauszutun. War bei mir mal so, obwohl ich meine Ohren jede 3-4 Tage saubermach wars plötzlich verstopft... und nach gut saubermachen auch tief( ABER VORSICHT!!!!) gings wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nussbecher
24.03.2012, 13:08

bitte keine wattestäbchen!!! sie sorgen dafür, dass die gänge verstopfen, das ohr reinigt sich selber. leute mit verstopften schmalzgängen sind immer die, die wattestäbchen verwenden. ein teufelskreis.

0
Kommentar von TheRichwood
24.03.2012, 13:09

Bitte auf keinen Fall machen. Jeder HNO Arzt flippt aus.

0

nichts das kann mal sein..morgen ist es weg..wenn nicht arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nussbecher
24.03.2012, 13:07

nein gehörverlust, der einseitig ist muss immer sofort abgeklärt werden.

0

Was möchtest Du wissen?