Hilfeee ich weiß einfach nicht was ich tun soll (lesbisch , hetero, bi?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es könnte gut sein, dass du bisexuell bist. Du kannst aber auch einfach mal abwarten. Manchmal ist es besser, wenn man nicht versucht, sich in irgendwelche Schubladen zu stecken und alles zu definieren. Mach einfach das, was dich glücklich macht und folge deinem Herzen. 

Was das Mädchen betrifft: Dass sie einen Freund hat, macht das ganze natürlich nicht einfacher, aber es muss nicht heissen, dass sie heterosexuell ist. Wie läuft denn ihre Beziehung so? Ist sie glücklich mit ihrem Freund? Ich würde mal versuchen, mehr Kontakt zu ihr aufzubauen und mehr mit ihr zu unternehmen. Du könntest auch den Körperkontakt steigern (Händchen halten, über den Rücken streichen, etc.) oder ihr versteckte Hinweise geben, dass du was von ihr willst und ein bisschen mit ihr flirten. Du könntest ihr Komplimente machen. Du könntest ihr zum Beispiel sagen, dass ihr Freund Glück hat, so eine tolle Freundin zu haben und du auch gerne mit einer so tollen Person zusammen wärst. Hast du schon mal mit ihr über das Thema Homosexualität gesprochen? Falls nicht, solltest du das unbedingt mal machen. Wenn ihr gerade beim Thema Beziehungen seid, dann frag sie doch mal, ob sie sich vorstellen könnte, mit einem Mädchen zusammen zu sein und ihr dann könntest du ihr sagen, dass du eigentlich ganz gerne eine Freundin hättest. 

Falls das alles zu keinem Ergebnis führt und deine Gefühle irgendwann so stark werden, dass du es nicht mehr aushältst, dann wäre es vielleicht besser, mal offen mit ihr darüber zu sprechen und ihr von deinen Gefühlen zu erzählen. 

Ich stecke momentan in einer ähnlichen Situation (nur dass meine Angebetete keinen Freund hat) und bei mir ist es auch so, dass ich manchmal denke, dass meine Gefühle auf Gegenseitigkeit beruhen und dann wieder überhaupt nicht. Das kann echt anstrengend sein und manchmal verliere ich fast den Verstand deswegen. :D

Ich wünsche dir jedenfalls ganz viel Glück und hoffe, dass ich helfen konnte. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von navyyyabc
11.07.2017, 00:45

Ja danke :) ich wünsch dir hat viel Glück 

0

Das wichtigste bei dieser ganzen Thematik ist, dass du dich nicht in eine Schublade stecken musst. Du musst dich nicht einhundertprozentig auf eine Sexualität festlegen.

Wenn du dir sicher bist, dass du nur auf Männer stehst, ist das okay. Wenn du dir sicher bist, dass du nur auf Frauen stehst, ist das auch okay. Genau so ist es okay, wenn du auf beides stehst. Und wenn du dir nicht sicher bist, ist es eben so vollkommen in Ordnung. Mach dir dabei keinen unnötigen Stress.

Aber, um das mal zu sagen, fang nichts mit jemanden an, der in einer Beziehung ist. Das wird niemals gut ausgehen, und irgendjemand wird verletzt.

Du kannst mit ihr über deine Gefühle reden, und vielleicht wird aus euch ja etwas. Aber nicht, wenn sie einen Freund hat. Das wäre unfair ihm gegenüber.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von navyyyabc
10.07.2017, 22:34

Danke :) 

0

Wenn sie dich schon fragt ob ihr was unternehmen wollt dann geh drauf ein und schau wie es sich entwickelt hätte ich gesagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es doch einfach auf dich zu kommen. Sie hat es ja auch versucht .wenn es nochmal wagt dann versuche es doch schau was es für dich wie kribelt ob du das willst kannte , wirste ja dan merken .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist doch eigentlich egal auf welches Geschlecht man steht. Hauptsache man ist glücklich mit dem Menschen den man liebt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?