Hilfee pony frisst von anderer personen gras

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da wirst du wohl nicht viel tun können. Es gibt zwar Verbotsschilder, dass man die Pferde nicht füttern soll, aber normalerweise lassen sich die Leute davon nicht unbedingt aufhalten. Selbst wenn man die Leute direkt anspricht, reagieren die Leute nicht drauf.

Meiner Meinung nach hilft da nur eins: bei der Stallauswahl darauf achten, dass der Koppeln hat, die nicht unbedingt an "Spazierwegen" liegen. Ich weiß, dass das wohl schwierig ist, aber für mich war das schon immer ein Kriterium, dass die Pferde nicht irgendwo stehen, wo die Koppeln sehr "öffentlich" zugänglich sind, sondern eher etwas im Gelände des Reitstalls liegen.

Ich empfehle dir regelmäßig den Rasen zu mähen oder du entfernst den Rasen komplett.

Stelle doch einige Meter vor der Koppel ein Schild auf, z.B. mit Betreten Verboten.

Und das dann an jede zugängliche Koppelseite.

Oder du fängst die Leute ab und sagst denen mal, dass es deinem Pony nicht gut tut. Die Leute wollen doch schließlich auch mal ihre Ruhe haben und nicht irgendwelche "lästigen Fliegen" um sich kreisen haben.

Probiers doch einfach mal ;)

LG MopseKalle (:

Die Leute ansprechen und auf deren Fehlverhalten aufmerksam machen

Die Leute abfangen und mal sagen was Sache ist.

Ich hatte das gleiche Problem mit meinem Einhorn. Du solltest Bärenfallen aufstellen um Unbefugte von der Weide fernzuhalten. Vor kurzem hat die Falle zugeschnappt und das hat sich sehr schnell herumgesprochen. Seitdem habe ich das Problem nicht mehr.

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen :)

Was möchtest Du wissen?