hilfee ist dringend für die schule :/ physik hausaufgaben :)

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du meinst wohl kinetische, lage und spannungsenergie. beim bungeesprung wird die lageenergie( = höhenenergie) in spannenergie umgewandelt (im seil) und sobald die spannung sich löst wieder in lageenergie(da man ja wieder hochfedert) achja während er "fällt" natürlic kinetische enrgie ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lachenlachen
07.07.2011, 19:38

heii danke :D

0

ganz oben :bungejumping 100%potetntielle Energie 0%kinetische 0%spann Mitte 50%potetntielle Energie kinetische+spannenergie:50% ganz unten: 0%potetntielle Energie 0%kinetische 100%spann

und das gleiche wieder nach oben ganz unten: 0%potetntielle Energie 0%kinetische 100%spann Mitte 50%potetntielle Energie kinetische+spannenergie:50% oben 100%potetntielle Energie 0%kinetische 0%spann Turmspringen auf dem brett potentielle Energie von oben nach unten e kin steigt e Pot fällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?