Hilfee! ich kann von weitem nich Lesen! oder kann keine bilder erkennnen!

5 Antworten

Klingt nach Kurzsichtigkeit. Wird es besser, wenn du die Augen zusammenkneifst?

ich würde eher mal zum Augenarzt gehen

also ich wüsste nicht, was es denn sonst sein sollte. also ja, du brauchst wahrscheinlich ne brille.

Schlecht sehen trz Brille Fehler vom Optiker oder Augenarzt erblinden?

Also ich hab seit paar Jahren eine Brille und hab die auch schon öfters neu machen müssen, da diese mir immer kaputt gegangen ist. So und meine jetzige Brille hab ich bekommen da ich meine Brille nie aufgesetzt habe und sich dementsprechend über Jahre meine Augen leicht verschlechtert haben. So und diese Brille war von Anfang an nicht perfekt, beim aufsetzen waren meine Augen zwar um weiten besser aber nicht perfekt auf Distanz trz schlecht, ich kann zwar auf der anderen Straßenseite mit Augen zusammen kneifen die Hausnummer sehen, aber kleine Sachen in 2 Meter Entfernung kann ich nicht lesen. So und jetzt hab ich auch noch den sehtest für den Führerschein verkackt, aber diese Kreise waren in der 1. Reihen schon grade mal 2 Millimeter. Jetzt stell ich mir die Frage war das ein Fehler vom Optiker oder Augenarzt weil die Brille ja von Anfang an komisch war hab diese ja auch schon paar Monate, hab ich diese dann auch nicht mehr aufgesetzt da mich das gestört hat und jetzt sind meine Augen noch etwas schlechter. Sollte ich mich nochmal um einen Termin kümmern beim Arzt und diese regelmäßig aufsetzen, wird dann alles wieder gut oder muss ich mit einer Erblindung rechnen oder so weil mach mir deswegen auch Sorgen, aber hab eigl keine Krankheiten mit den augen bis auf die sehschwäche?

...zur Frage

Meine Mutter will mich unbedingt zur Brille überreden?

Also wir waren gestern noch beim Optiker und da kam jetzt raus -3.75 und -4.25...also noch ein bisschen schlechter als beim ersten mit meiner Freundin...ich hab dann natürlich kein gestell ausgesucht weil ich ja keine brille will und deshalb hat meine mutter jetzt ein gestell bestellt und das war dann heute am späten nachmittag gleich fertig (geht bei uns wohl ziemlich schnell denn in so einem kleinen ort haben die ja nicht so viel zu tun...) und ich meine mutter hat sie dann gleich geholt und meine Mutter will mich die ganze zeit dazu drängen sie tragen...jetzt hab ich mich dazu überreden lassen dass ich sie halt dann trage wenn mich sonst keiner sieht...also nur zuhause und so...ja klar ich seh besser damit aber ich bekomm mega Kopfschmerzen davon und außerdem siehts mega hässlich aus...eigentlich will ich sie nichtmal daheim tragen...was soll ich denn jetzt tun dass meine mutter aufhört zu nerven?

...zur Frage

Brauch ich vielleicht eine Brille?

Heute habe ich in der Schule während einer Gruppenarbeit bemerkt dass ich die Schrift an der Tafel und dem OHP nicht mehr erkenne kann. Also normal sitze ich eigentlich immer in der ersten oder zweiten Reihe da wir heute aber Gruppenarbeit machen mussten, musste ich mich in die vierte Reihe setzen. Von da aus konnte ich kaum die Schrift an der Tafel lesen und an dem OHP war es aussichtslos irgendwas zu erkennen. Denkt ihr ich sehe schon etwas schlechter als alle andern ? Muss man da gleich eine Brillen tragen oder kann man auch irgendwelche Augentropfen nehmen mit den ich dann wieder besser sehe ? Ich will es nicht gleich meinen Eltern sagen denn sonst schleppen die mich gleich zu einem Augenarzt.

...zur Frage

100% Sehkraft trotz -1,5 und -2,0 Dioptrien

Hallo,

ich hab keien Ahnung wie ich das richtig beschrieben soll. Mein Führerschein wartet sozusagen auf vollendung, aber dafür brauch ich natrülich einen bestandenen Sehtest.

Und das ist auch schon das Problem.

Ein Optiker hat gesagt das ich die werte die oben stehen auf den augen habe, das würde heißen ich hätte unter 50% Sehkraft, doch bei einem lesetest an einer Tafel habe ich alles lesen können, also vollkommen in Ordnung. 100% Sehkraft.

Nun frage ich mich wie kann das sein. Und kommt mir nicht mit Augenarzt....das dauert noch ewig bis ich den Termin habe, und es macht mich einfach verrückt.

vielen dank

...zur Frage

Augenschmerzen-brennen und Sehschwäche?

Hallo. Ich habe seit einigen Monaten öfters einen brennen in den Augen. Das kommt mindestens zwei mal am Tag und da brennt mein Augen wirklich so stark, dass ich erstmal mit einem Taschentuch die Tränen wegwischem muss und am Auge reiben muss. Das Brennen geht dann nach 3-5 Minuten weg. Zudem fällt mir auf,dass ich viel schlechter sehe. Ich sitze jetzt in der zweiten Reihe in meiner Klasse und kann kaum was lesen. Da mein Augenarzt auf Urlaub ist habe ich einen anderen angerufen und da hieß es dass ich einen Termin erst im März 2017 bekomme. Ich habs bei anderen Augenärzten auch schon probiert, aber entweder sind die auch auf Urlaub (bis Oktober) oder heben einfach nicht ab. Jetzt weiß ich echt nicht was ich tun soll. Zur Apotheke bin ich wegen den Augenschmerzen gegangen aber die haben mir Augentropfen gegeben und falls das Brennen nicht aufhört sollte ich zum Augenarzt gehen. Fast ein ganzes Jahr zu warten ist zu lange für mich. Bezüglich des Brennen werde ich einfach zum Hausarzt gehen und dort mal schauen. Aber wegen meiner Sehschwäche wird er da nicht viel machen können außer mich zu überweisen, aber da kann ich genauso ein halbes Jahr warten. Denkt ihr wenn es ein Notfall ist würde es auch gehen wenn ich zum Optiker gehe oder kann der mir nicht wirklich weiterhelfen? Danke!

...zur Frage

Augentropfen vor dem sehtest? :(

hey leute, ich hab mal kurz ne frage... also ich muss gleich zum augenarzt, da ich eine neue brille brauche. Der optiker wollte die sehstärke aber nicht messen, deswegen muss ich jetzt zum augenarzt und dort einen sehtest machen. Das problem ist: ich habe panische angst augentropfen zu bekommen!!! meine geschwister meinen ich muss augentropfen bekommen da ich sonst den sehtest nicht machen können aber meine eltern sagen ich brauch keine... was stimmt denn nun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?