Hilfee gegen Übelkeit! (Reisegold)

5 Antworten

wie stark reisetabletten müde machen bzw ob sie das überhaupt tun ist bei jedem anders. bei einigen wird das aber sehr heftig. wenn die reisekrankheit bei dir nicht ganz so extrem ausgeprägt ist, würde ich kaugummis mit dem wirkstoff empfehlen ("superpep"), da sind die nebenwirkungen wesentlich geringer. ausserdem gibt es armbänder in der apotheke, die spezielle akupressurpunkte an den handgelenken stimulieren, ich persönlich finde zwar nicht dass die helfen, aber einige schwören darauf, deswegen wollte ichs mal erwähnen ;) ansonsten trink viel (am besten stilles wasser) und es kann helfen wenn man zwischendurch immer mal was knabbert (zB salzstangen) um den magen zu beruhigen. ingwer hilft auch gegen übelkeit: entweder als tee kurz vor der fahrt trinken oder eine packung ingwerstücke kaufen und auf der fahrt essen.

Falls es im bus ein gescheites Fenster gibt dann öffne es und trink wasser ich beschäftige mich immer wenn ich in so einer Lage bin mit musik oder lese etwas und wenn du halt die 2 stunden schläfst und dann immernoch müde bist dann wasch dein Gesicht mit kaltem Wasser das hilft meistens.

Die Müdigkeit hält länger an als 2 Std. Ich glaube, die Tabletten haben eine Wirkungszeit von 6-8 Std. Aber es ist nicht so, dass du total schläfrig wirst. Man fühlt sich eigentlich nur ziemlich matt.

Also könnte ich trotzdem mit meinen Freundinnen nach der Busfahrt shoppen gehen und was unternehmen?

0

Was möchtest Du wissen?