HILFEE ): Nach dem Essen immer tierische Übelkeit! )))):

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das hatte ich auch mal...bei mir war es eine Gastritis also ein Magengeschwür. Hast du in letzter Zeit vielleicht viel Stress?

Btw: Kann dir nur aus meiner eigenen Erfahrung helfen...kann bei dir natürlich ein komplett anderer Grund sein

Am besten zum Arzt gehen

Okay Danke. Was wurde dann bei dir dagegen gemacht ? Kam das bei dir durch den Stress ??

0
@RSG2010

Eigentlich wurde nichts gemacht wenn ich mich recht erinnere (ist schon ein paar Jährchen her ;))

War auch ein paar mal bei einem Psychologen, aber das war meiner Meinung nach Blödsinn^^

Ist irgendwann von alleine besser geworden, wenn der Stress weniger wurde. Bei mir war die Magenschleimhaut aber schon richtig entzündet....es hat also ziemlich lange gedauert bis das wieder besser wurde

Es gibt bei Gastritis allerdings sehr viele Ursachen und die müssen dann dementsprechend behandelt werden

Also am besten bald zum Arzt...Gastritis kann auch chronisch werden

0
@Kodax

Ich hoffe ich mache dir keine Angst ;)

Bin kein Arzt...vlt ist es ja was ganz harmloses

0
@Kodax

nene das machst du nicht, aber trotzdem vielen, vielen Dank (: aber Stress hatte ich nicht...

0

Naja wenn du davor nicht immer gesundes gegessen hast dann musst du dich gewöhnen deswegen die üblkeit Wenn du schon seit immer gesunde sachen isst dan geh lieber zum arzt

Ich esse eigentlich NUR gesundes Zeug ;D und das hab ich auch schon immer gemacht.

0

Es könnte sein, daß Du eine Magenschleimhautentzündung hast.

Wirklich ? Was passiert denn da ?

0

Lass dich doch mal auf Lebensmittelallergien checken. Vielleicht verträgst du etwas bestimmtes nicht.

Oder du isst unregelmäßig und dann rebelliert dein Magen, wenn mal was rein kommt.

Nein eigentlich esse ich sehr regelmäßig. Ich habe letztes Jahr einen Allergie Test wegen meinem Heuschnupfen gemacht.. achso: mir wird wenn ich auch nur ein mini bisschen Schokolade esse, danach sooo schlecht, ich kriege Bauchschmerzen und Krämpfe..

0
@RSG2010

Heuschnupfen hat aber nichts mit einer Lebensmittelallergie zu tun, du isst dich keine Pollen. Ich meinte z.B. Laktose, Fruktose oder Glukose.

0

geh am besten zum Arzt

Was möchtest Du wissen?