HILFE!Blasenentzündung eine Woche vor dem Abi..Was kann ich tun um schnell gesund zu werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gehe zum Arzt und lasse dir Antibiotika verschreiben wenn sich die Entzündung trotz Hausmittelchen weiter auf die Nieren aus breitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall solltest du es weiter wärmen und vielleicht mal zum Arzt gehen wenn es nicht besser wird. Was auch hilft sind Bärentraubenblätter ( die gibts in der Apotheke und tut man in den Tee ) Denn Tee dann langsam trinken und insgesamt viel Ruhe hilft immer ;) Entspann dich das wird schon wieder! Viel Glück für deine Deutschklausur!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Arzt. Dann bekommst du Antibiotika, zumindest wenn Bakterien Schuld sind, und wirst das schnell wieder los. Ansonsten musst du nachschreiben :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten, schnellsten, sichersten wird man eine Blasenentzündung mit Antibiotika los, die du dir beim Arzt holen musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zu deinem Hausarzt. Der verschreibt dir Tabletten, die du regeknäßg nehmen sollt. Blase warm hakten und reichlich trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte das auch vor kurzen und da hat mir Jemand den Tip gegeben cranberry Saft zu trinken. Ich muss sagen das Zeug hilft super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?