Hilfe,bekomme meine Vorhaut nicht wieder zurück über die Eichel

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nehme an, das was so weh tut, ist die hochempfindliche Eichel, die bisher permanent vor jeglicher Reizung geschützt war und nun der Reibung durch Schambehaarung und Unterwäsche ausgesetzt ist. Du hast folgende Möglichkeiten:

Entweder zum Arzt gehen. Der wird Dir sagen, dass alles normal verläuft, Du Dich an diese Situation gewöhnen wirst, weil die Eichel im Laufe der nächsten Wochen und Monate desensibilisiert. Die Haut an Deiner Eichel trocknet aus und verdickt sich, ihre Nervenenden sind dadurch nicht mehr so empfänglich. Außerdem reagiert der Körper auf Überreizung, indem er die Signale irgendwann ausblendet. Das ist zwar in Bezug auf dieses lästige Kratzen positiv, jedoch werden sämtliche Reize gedämpft. Also auch beim Sex. Das ist weniger positiv.

Oder Du tust was dagegen, indem Du Deine Eichel schützt. Ich empfehle Dir dieses Produkt: http://manhood.mb.ca/ Eine Stoffhülle aus glattem, seidigem Stoff, die eng an Deinem Penis anliegt und keine Reibung zulässt. Für Männer, die noch einen Teil ihrer Vorhaut haben, ist diese Hülle besser als "Senslip", ein grundsätzlich ähnliches Produkt aus Latex. Dieses ist aber für radikal beschnittene Männer besser geeignet.

Wie alt bist Du? Kannst Du in den USA bestellen oder ist das ein Problem für Dich?

Hallo jimbeam94,

nein, die Vorhaut fällt jetzt nicht mehr von allein nach vorne.

Wenn das vordere Teil der Vorhaut amputiert wurde, dann wurde auch das gefurchte Band (englisch "ridged band") abgeschnitten. Es "faltet" sich oft über die Spitze der Eichel hinaus. Das Band enthält gewundene, glatte Muskelfasern, die ihm besondere elastische Eigenschaften verleihen, die das Zurückziehen der Vorhaut ermöglichen. Der Tastsinn des 'ridged band' entspricht dem der Lippen.

Dieses Band hat die Aufgabe, die Vorhaut im „Ruhezustand“ des Penis vor der Eichel geschlossen zu halten (so ähnlich wie eine Schnur beim Rucksack).

Hier findest Du weitere Infos und Hilfe:

http://www.phimose-info.de/phimose-forum/viewtopic.php?f=2&t=2528&p=10012&hilit=gefurchtes+Band+Teilbeschneidung#p10012

Was möchtest Du wissen?