Hilfe!Augen brennen.Was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie alt bist du?
Deine Mutter darf dir den Arztbesuch NICHT verweigern. Sollte sie es dennoch weiter machen, wende dich ans Jugendamt.
Verlange vom Hausarzt oder Kinderarzt einen Allergietest, notfalls von einem Allergologen ( meistens Hautärzte/Dermatologen ).
Tränenkanäle durchspülen ist nicht das schlimmste. Hab ich selber schon machen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sunset1784 16.11.2015, 18:03

Ich bin gerade 17 geworden und endlich hatte ich Erfolg konnte meine Mutter grad dazu bewegen das ich ein Termin beim Hautarzt krieg weil sie inzwischen so genervt ist. Okay gut zur Not denke ich da mal drüber nach danke für deine Antwort :)

0
aribaole 16.11.2015, 18:05

jep

0

Der einzige Sinnvolle Rat wird sein das du deinem Arzt einen Besuch abstatten solltest und er dich zum Augenarzt überweist oder du dich an einen Augenarzt wendest. Nur ein Fachmann kann dir die richtige Antwort geben und der Sache auf den Grund gehen um dir korrekt zu Helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sunset1784 16.11.2015, 17:18

Aber ich war ja schon beim Augenarzt und der konnte mir auch nicht sagen woran es liegt..das kann man wahrscheinlich anhand der Augen nur schwer beurteilen:/

0
sunset1784 16.11.2015, 17:59
@Kutscher1990

Bei dem war ich nicht.

Ich denke ich versuche es jetzt mal mit dem Hautarzt..vielleicht kann der mir ja helfen

0

Was möchtest Du wissen?