HILFE!ÄNDERUNG DER ABI FÄCHER NOCH MÖGLICH?

2 Antworten

erkundige dich an der Schule, und erkundige dich nach den Englisch Abiprüfungen letztes Jahr. Da siehst du anhand der Anforderungen, was dir besser liegen könnte. Englisch schriftlich ist das gleiche wie Deutsch: interpretieren, interpretieren, interpretieren, nur auf englisch halt. Kann ich dir empfehlen, wenn du in Deutsch gut bist. Sonst nicht. Sonst würde ich das auch mündlich nicht nehmen. Aber da kann man vielleicht noch sich drumherumreden.

Also, bei meinen Cousin in Berli geht das, aber euer Bildungssystem ist ja nicht so länderübergreifend...

An deiner Schule sollte es Pädagogische Leiter, Oberstufenleiter oder so geben, die werden dafür bezahlt dir genau diese Fragen zu beantworten!

Welches Abiturfach mündlich?

Liebes Forum,

Ich, 17, bin jetzt in die Q2 (12te Klasse/Stufe) gekommen. Heute ist mein erster Schultag gewesen und ich muss mich nun entscheiden welches Fach ich als drittes und viertes wähle. (Drittes ist schriftlich und viertes mündlich). Zum Glück stehen die beiden Fächer schon fest, sowie meine LK-Fächer (Physik und Mathe). Nun muss ich wählen ob ich Erdkunde oder Deutsch mündlich wählen möchte, das andere währe dementsprechend dann schriftlich. Also ich bin rethorisch relativ gut und habe das Gefühl, dass ich mich gut ausdrücken kann. Deswegen bin ich grundsätzlich mündlich besser als schriftlich. Jedoch habe ich in meinem Leben erst eine einzige mündliche Prüfung geführt (Englisch). Allgemein bin ich in Erdkunde besser (schriftlich: 11, mündlich: 13) wo hingegen deutsch nur im befriedigen Berreich liegt. Erdkunde gefällt mir als Fach einfach besser, jedoch muss ich, aufgrund meiner Fächerwahl Deutsch ebenfalls im Abitur haben. (Kann nicht zu englisch umwählen). Ich würde mich sehr freuen wenn Personen, die eins der beiden Fächer mündlich oder schriftlich hatten mir einen Rat geben könnten. Zudem könnte ich erwähnen, dass ich später sehr gerne Maschinenbau oder Elektrotechnik in Aachen studieren möchte (schnitt: 1.5 bis jetzt). Ich würde mich um jeden Rat freuen auch wenn ich am Ende selbst entscheiden muss. Trotzdem wäre es sinnvoll, die Meinung von Leuten die ihr Abitur bereits in der Tasche haben, zu hören.

Mit freundlichen Grüßen, Finn

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?