Hilfe zur Zitat-Übersetzung ins Spanische

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

¡Viva la vida loca!

Viva = Imperativ, 3. Person Singular ,,Lebt" La vida = Das Leben loca = verrückt

Normale Adjektive werden im Spanischen immer hintenangestellt.. ¡Viva la vida loca! ist also sowas von korrekt :)

Ich mag die Formatierung von gutefrage.net nicht :(((, nochmal in schön:

Viva = Imperativ, 3. Person Singular ,,Lebt"

la vida = Das Leben

loca = verrückt

0

(Qué) viva la vida loca.

Geht das auch ohne das Que oder ergibt das dann keinen Sinn Wenn man es so lassen würde?

0
@luckysun2222

Ja klar. Die Klammer hab ich hin gemacht, weil der Satz vollständig so heissen würde, aber im normalen Sprachgebrauch lässt man das Qué oft weg. Du sollst auf keinen Fall die Klammern mit tätowieren ;-)

3

Was möchtest Du wissen?