Hilfe zur Namenswahl für einen Jungen

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Liam 35%
Fabio 21%
Samuel 21%
Noel 7%
Conor 7%
Joel 7%

16 Antworten

Samuel

Samuel ist noch der normalste, der nicht gleich nach HartzIV-Fall klingt. Für alle anderen Namen landet das Kind sicher dort: http://chantalismus.tumblr.com/

Ein Kind wird nicht besonderer dadurch, dass man ihm einen besonderen Namen verpasst. Eher wird das Kind mit vielen Vorurteilen im Leben zu kämpfen haben.

Vitania 08.05.2013, 21:37

So übertrieben außergewöhnlich sind die Namen doch gar nicht. Außer Fabio und Samuel sind die glaube ich alle in den Top 50. Ich wollte auch keinen ausgefallenen Namen. Aber so "Leons", "Toms", "Bens" und "Lukas" laufen 34855764 mal rum und ich wollte meinem Kind ersparen, dass sein Name gerufen wird und 5 Kinder in der Kita drehen sich dazu um. Ich habe mich aber letztendlich sowieso für einen komplett anderen Namen entschieden :)

0
Conor

Conor. Hast du auch richtig gegooglet unter > Namen < wie Vornamen, ihrer Herkunft oder Bedeutung, wie Männernamen. Oder Vornamen der 1950er, 60er, 70er oder 80er Jahren ?? Es gibt sehr viele schöne deutsche Namen die in Vergessenheit geraten sind und eine Bedeutung haben wie aus dem Nordischen. Als man noch zur See fuhr oder in kleinen Lebensgemeinschaften auf dem Festland oder an der Küste wohnte. Google bitte noch einmal nach in aller ruhe und klicke entsprechende Namen an und ihre Bedeutung. Es kann auch aus dem Griechischen oder Spanischen wie Französichen oder dem Latein kommen wie aus einer anderen Sprache. Doch diese Namen finde ich sehr oberflächlich und nicht sehr gut bedacht.

Bedenke, das Noel wirklich das Französische Wort für Weihnachten ist. Und möchtest du "Weihnachten" heißen?

Stelle dir mal vor, er musss später mal nach Frankreich und muss sich da dann vorstellen.

Namensücher sagen immer, es hieße, der an Weihnachten geborene, aber es ist wirklich das Wort WEihnachten und kommt auch in vielen Weihnachtsliedern vor.

Außerdem ist der Name gerade sehr in Mode, gerade gestern hat hier schon eine danach gefragt.

Vitania 08.11.2012, 15:23

Ich schau natürlich auch nach den Bedeutungen der Namen. Hab bei "Noel" aber zb gelesen, dass er mehrere Bedeutungen hat. Zb "Tag der Geburt". Und in Frankreich ist das wohl auch ein gängiger Name. Glaub also nicht dass er da gehänselt wird :D Aber vielleicht frage ich da lieber noch mal eine Französin. Danke für den Einwand.

0
Flitzepfote 08.11.2012, 15:23

Na und in miner Klasse heißt auch jemand Luna (also ein Mädchen) das ist Italienisch und bedeutet Mond...

0
Liam

Also mein Bruder war letztens in Frankreich und da gab es einen in seiner Klasse der hieß Ylan ich fand diesen Namen total schön oder Linus oder Lionel so hieß einer aus meiner alten Klasse... Na ja dann gäbe es noch Titus finde ich schön oder Liam schau dir einfach diese Seite hier an musst du ein bisschen runterscrollen und dann findest du die Jungsnamen Viel Glück ;D

http://www.sound-planet.de/schoene-seltene-namen/

ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Noel

HI allso ich finde den namen samuel nicht so schön. mir gefallesn Joel Fabio und Noel am besten G Louisa

Fabio

Finde keinen wirklich sehr schön, aber das kann nur das elternpaar entscheiden. Spätestens zur geburt fällt dir der richtige ein, wenn du ihn das erste mal siehst!

Dankeschön an alle die abgestimmt haben. Letztendlich heißt mein Sohn jetzt Julian =)

Samuel

Ich finde Alex und Lukas auch ganz toll ;) alles gute :)

Mein sohnemann heißt zum beispiel Damian.. Finde die namen Leo oder Tim auch ganz toll.. Esgibt aber auch ganz tolle namensbücher oderim netz findest du ja tausende namen... hast eine menge auswahl...

Joel

Hey Vitania Ich finde der Name sollte aus dem Herzen kommen und nicht aus dem Internet! Ich selber heiße Joel (Name von meiner Schwester) und mag ihn auch. Joel kommt aus dem Hebraeischen und heißt sowas wie Gott oder Herrscher. Ich würde mich freuen wenn du mir mal zurück schreibst!

Lg Joel ^^

Vitania 08.11.2012, 15:27

Danke für deine Wortmeldung, Joel. :)

Der Name "Joel" war ein Vorschlag von meiner Schwester. Die wohnt in Portugal und da ist der Name wohl oft in Gebrauch. :) Nach den Bedeutungen schaue ich auch.

0

Mir gefällt auch keiner der Namen wirklich. Vor allem Noel und Liam sind nicht gerade toll :/

Liam

Meine Favoriten sind z. Zt. Aurelion und Viorel ...

joyce123 08.11.2012, 15:16

Das würdest du tatsächlich deinem Kind antun? Denk mal darüber nach, ob das Kind vielleicht wegen seines Namens später gemobbt werden könnte!

0
Spassbremse1 08.11.2012, 15:18
@joyce123

Geschmäcker sind sicher unterschiedlich - mir gefallen halt nicht diese Namen, die unweigerlich auf ein gewisses Millieu schliessen lassen - selbst wenn dem gar nicht so ist ...

0
Joel

Hey Vitania Ich finde der Name sollte aus dem Herzen kommen und nicht aus dem Internet! Ich selber heiße Joel (Name von meiner Schwester) und mag ihn auch. Joel kommt aus dem Hebraeischen und heißt sowas wie Gott oder Herrscher. Ich würde mich freuen wenn du mir mal zurück schreibst!

Lg Joel ^^

Liam

Viel Glück für die Geburt!

Fabio

, aber Joel, oder Noel würde ich nicht wirklich nehmen...

Sorry, aber von den Namen gefällt mir keiner.

Was möchtest Du wissen?