Hilfe zur Gedichtinterpretation "Nachtcafe" von Gottfried Benn

1 Antwort

Ja, es geht darum, wie der Autor das nächtliche Treiben im Café empfindet. Ihm gefällt alles nicht, die Anwesenden sind ihm "nicht schön genug". Aber die Frau, die zum Schluss eintritt, findet er dann doch ganz anziehend.

Benn lässt hier wieder mal den arroganten Schnösel raushängen. der sich natürlich für etwas Besseres hält, als das "Gesocks" um ihn herum. Typisch Benn eben.

Gestaltungsmittel gedicht?

Hi,

In welchen Teil der Gedichtanalyse müssen die Gestaltungsmittel rein? Also klar das es in den Hauptteil muss, aber in welchen Teil davon?

Inhaltswiedergabe, formale Analyse oder die Interpretation?

Mfg

...zur Frage

Analyse zu Gottfried Kellers Abendlied an die Natur

Hallo Leute,

Ich brauche unbedingt eine Analyse, bzw. Interpretation zum Gedicht ''Abendlied an die Natur'' von Gottfried Keller. Musste das innerhalb von 2 Tagen auswendig lernen .. Jetzt habe ich verpennt die Interpretation zu machen :( Bitte helft mir !

Lg

...zur Frage

Wie muss ich den Aufgabenteil "Berücksichtigen Sie dabei insbesondere die Gestaltung von "Motiv/Thema" in dem Gedicht" bei einer Gedichtanalyse einbauen?

Hallo,

ich schreibe morgen Deutschabi (Bayern) und bin relativ gut vorbereitet, jedoch bin ich heute bei der Vorbereitung mehrmals über die Zusatzaufgabe "Berücksichtigen Sie dabei insbesondere die Gestaltung von Sehnsucht/Rolle der Frau/Abschied/etc. in dem Gedicht", nur weiß ich nicht wie genau ich das einbauen muss.
Eher als eigener Gliederungspunkt oder soll ich dann jede Interpretation von Stilmitteln, Metrum und allem drum und dran nach diesem Motiv ausrichten?

Vielen Dank für Antworten :)

...zur Frage

Gedichtinterpretation zu "für einen" von Mascha Kaleko?

Hallo, ich brauche dringend eine komplette Gedichtanalyse/Interpretation zu dem Gedicht für einen von mascha kaleko. Kann mir jemand helfen ?

...zur Frage

Wo finde ich eine Gedichtanalyse und Interpretation zu Peter Huchels Gedicht "Chausseen, Chausseen"?

Kann jemand helfen?

...zur Frage

Analyse Gottfried Benn - Reisen

Ich muss das gedicht 'reisen' von gottfried benn als hausaufaufgabe analysieren. leider verstehe ich das gedicht nicht. also falls jemand dieses ggedicht schonmal analysiert hat oder so, kann sich bitte bei mir melden und mir dieses eventuell zu kommen lasse. es sollte wohl so klingen, dass jemand in meinem alter (stufe 10) es verstehen kann. Hier ist das Gedicht :

Meinen Sie Zürich zum Beispiel sei eine tiefere Stadt, wo man Wunder und Weihen immer als Inhalt hat?

Meinen Sie, aus Habana, weiß und hibiskusrot, bräche ein ewiges Manna für Ihre Wüstennot?

Bahnhofstraßen und Rueen, Boulevards, Lidos, Laan – selbst auf den Fifth Avenueen fällt Sie die Leere an –

ach, vergeblich das Fahren! Spät erst erfahren Sie sich: bleiben und stille bewahren das sich umgrenzende Ich.

schonmal danke (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?