Hilfe zur Forscherfrage für Anne Frank?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, sie wusste was geschieht aus den Radioberichten und Zeitungsberichten. Außerdem erzählten die Helfer von den Untergetauchten immer davon. Zitate aus dem Buch: Seite 64: "Sie werden in Viehwagen nach Westerbork gebracht, dem großen Judenlager in Drente. Es muss schrecklich dort sein. Die Menschen bekommen dort fast nichts zum essen, geschweige denn zu trinken...." (Sorry wenn die Antwort viel zu spät kommt!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor Kurzem erst habe ich das Tagebuch wieder einmal gelesen. Es scheint, dass sie schon ziemlich genau gewusst haben muss, was gemacht wurde, kann aber jetzt nicht die genauen Textstellen benennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?