Hilfe zum Ziegenproblem

6 Antworten

Man kann sichs so klarmachen: Wenn du am Anfang eine Ziege gewählt hast (mit 2/3 Wahrscheinlichkeit), kommst du durch wechseln aufs Auto (da die andere Ziege ja aus dem Spiel genommen wird). Nur wenn du schon von vornherein die richtige Tür hattest, ist das Wecheln schlecht, aber das passiert ja nur in einem von drei Fällen.

Ich kenne ein ganz anderes Ziegenproblem. Das ist aber mit konventioneller Mathematik (Geometrie, Infinitesimalrechnung, Algebra) nicht zu lösen.

Irgendwo auf dem Umfang einer kreisförmigen Rasenfläche mit dem Radius 1m ist ein Seil befestigt. Das andere Ende des Seils ist an einer Ziege befestigt. Wie lang muss das Seil sein, damit die Ziege genau die Hälfte des Rasens abgrasen kann?

Du hast am Anfang eine 33%ige Wahrscheinlichkeit, dass du die richtige Tür nimmst und 66% Wahrscheinlichkeit, dass du die falsche nimmst. Wird jetzt eins der falschen Tore aufgedeckt, hast du immer noch deine 66%ige Wahrscheinlichkeit vom Anfang, dass du falsch lagst, jetzt sind aber nur noch 2 Tore im Spiel. Wenn du jetzt wechselt, ist es wahrscheinlicher, dass du das richtige Tor hast.

Hier wirds auch erklärt - bissl anders aber http://www.mister-mueller.de/mathe/beispiele/ziege/ziege2.html

Kostenverantwortung und Kostenverursachung?

Hallo,

im Internet finde ich zu diesen begriffen nichts ,was es für mich verständlicher machen könnte.

Kann mir bitte jemand diese begriffe verständlich erklären?

danke:))

...zur Frage

Ich check das Ziegenproblem nicht - kann mir das jemand erklären?

Leute, ich hab gestern den Film "21" auf Pro7 gesehen und da gin es um dieses Ziegenproblem. Kann mir jemand erklären warum die Wahrscheinlichkeit, dass das Auto, nachdem der Moderator Tür 3 geöffnet hat, zu 2/3 hinter dem ersten ist? Eig müsste es doch 50:%0 sein...

...zur Frage

Kombinatorik oder Stochastik?

Ich verstehe den Unterschied zwischen den zwei Begriffen nicht... ich war bis jetzt der Meinung, dass Kombinatorik ein Teilgebiet der Wahrscheinlichkeitsrechnung und somit auch der Stochastik ist. Kann mir jemand den Unterschied genau erklären?

Vielen, vielen Dank im Voraus!

PS: und ja, ich kenne Wikipedia.

...zur Frage

Mathematik-Maßstab

"Clara macht mit ihren Freunden eine Radtour von 30 km Länge. Wie lang ist diese Strecke auf einer Karte im Maßstab 1 : 500000?"

Kann mir jemand die Lösung dieser Aufgabe sagen, ich verstehe sie leider nicht.

...zur Frage

Gegenargumente beim Ziegenproblem?

Was gibt es denn für Gegenargumente beim Ziegenproblem? Ist doch eigentlich logisch.

...zur Frage

Mathematik 9. Klasse Umfang und Flächeninhalt der gefärbten Fläche

Ich verstehe diese Aufgaben garnicht kann sie mir bitte jemand erklären ? Bei unserem Lehrer verstehe ich das nicht :/ Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?