Hilfe zum Namensrecht gesucht ( Wie oft darf der Name geändert werden )?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das ist in der Tat in D so.
Wenn der Name einmal geändert wurde ist es nicht möglich diesen ein zweites Mal zu ändern.

Ist ja wirklich kurios, Danke trotzdem :-)

0

ein name kannn auch mehrmals geändert werden. es muss da ein grund sein und es gibt eine frist einzuhalten. ist die frist verstrichen geht es aus dem vorhadenen grund dann nicht mehr

1

Das ist aber ein anderer Sachverhalt als in der Frage beschrieben.

In dem beschriebenen Fall geht es eben nur einmal.

0
@Nightlover70

Würde die Møglichkeit bestehen,dass meine Tochter ihre Geburtsurkunde ändern lässt? Durch die Adoption, hat der Leibliche Vater ja alles abgegeben!

0

Die Geburtsurkunde kann nicht geändert werden. Die zeigt ja quasi den IST-Zustand bei der Geburt. Das ist ja nicht variabel.

Mir fällt auch grad keine Lösung für Deine Problematik ein.

0

in deutschland gibt es regeln wann der nachname geändert werden kann. bei deiner tochter gibt es keinen grund den anchname jetzt zu ändern.

er kann nur geändert werden wenn sie heiratet

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?