Hilfe zum Jugendarbeitsschutzgesetz?

3 Antworten

Schutz vor Sexuellen Übergriffen,

Sowie den Schutz der Arbeitszeiten und den Pausenzweiten.

Und das du natürlich richtig behandelt wirst und, dass das Gehalt stimmt

Zum Arbeitsschutzgesetz im BGB

Rechtsfälle im Jugendarbeitsschutzgesetz?

Ich hab morgen eine Präsentation und muss dort durch Rechtsfälle die Inhalte des Jugendarbeitsschutzgesetz darstellen bzw. Erläutern.( Z.b die Arbeitszeiten )Weis jemand wie das geht?

...zur Frage

"..., der Schmerzen wären minder unter den Menschen,..." Warum hier "der Schmerzen"?

"Gewiß, Du hast recht, Bester, der Schmerzen wären minder unter den Menschen, wenn sie nicht -- Gott weiß, warum sie so gemacht sind -- mit so viel Emsigkeit der Einbildungskraft sich beschäftigten, die Erinnerungen des vergangenen Übels zurückzurufen, eher denn eine gleichgültige Gegenwart zu tragen."-----Die Leiden des jungen Werther

...zur Frage

Bestimmung eines unbekannten Widerstandes in einer Parallelschaltung?

Hallo ich brauche Hilfe bei einer Elektrotechnik-Aufgabe.

Sie lautet (siehe Bild):

Der gezeigte Schaltkreis enthält drei parallele Widerstände. R3 = 42 Ohm; R2 = 0,42 Ohm oder 4200 MegaOhm (Auf dem Aufgabenblatt durch Farbringe dargestellt, es ist nicht zu erkennen ob der dritte Ring bei R2 Silber oder Grau ist)

Bestimmen Sie den unbekannten Widerstand R1.

Weitere Angaben gibt es nicht...

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Wovor soll das Jugendarbeitsschutzgesetz schützen?

...zur Frage

Hilfestellung bei dem Anschreiben Könnt ihr mir mal dort helfen?

Sehr geehrte Frau Schmidt,

die Stadtwerke Musterstadt GmbH sind in der Stadt Musterstadt für Ihr Know-how über Fernwärme, Wassertechnik und Internetanbindung, wohlbekannt und suchen noch einen Auszubildenden zum Fachinformatiker in der Fachrichtung Systemintegration. Ihr gewünschtes Anforderungsprofil sowie die Perspektive einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen haben mich sofort begeistert. Der große Vorteil in Ihrem Unternehmen liegt ganz eindeutig darin, dass IT-Gesamtlösungen die Kernkompetenz Ihrer IT-Abteilung sind. Gerade die Vielseitigkeit der Anforderungen von Beratung, Installation, Fehlerbeseitigung und Schulung der Mitarbeiter, ist nicht nur reizvoll, sondern garantiert auch, dass man ständig über die neusten IT-Entwicklungen informiert ist.

Seit längerer Zeit beschäftige ich mich mit dem Berufsbild des Fachinformatikers und nach sechs Jahren, in denen ich in verschiedenen Bereichen Erfahrungen gesammelt habe, möchte ich nun durch eine anerkannte Berufsausbildung festen Fuß auf dem Arbeitsmarkt fassen. Durch mein großes Interesse für den Hard- und Softwarebereich habe ich mir eine Vielzahl von Kenntnissen angeeignet, wie zum Beispiel das Integrieren und Konfigurieren von neuen Netzwerkgeräten, was ich wiederum in mehreren Praktika, in verschiedenen Betrieben, weiter vertiefen konnte. Hier wurde auch mein Wunsch, eine Ausbildung in der Fachrichtung Systemintegration zu absolvieren, gefestigt.

Aufgrund meiner Erfahrung weiß ich, dass meine vielen Lücken im Lebenslauf nicht für mich werbend wirken, aber in mir finden Sie einen engagierten Auszubildenden der sehr zuverlässig ist, eine gute Auffassungsgabe hat und stets zielstrebig an den Aufgabenlösungen arbeitet. Dabei habe ich den festen Willen die gesteckten Ausbildungsziele nach bestem Wissen und Gewissen zu erreichen.

Wenn Sie also einen kompetenten, belastbaren und erfahrenen Auszubildenden suchen, dann freue ich mich über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch und würde sie auch im Rahmen eines Praktikums von meiner Eignung überzeugen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wo findet man das Jugendarbeitsschutzgesetz überall?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?