HILFE! Zu weiche Cake pops

2 Antworten

Du kannst alles zugeben was bindet, z. B. Kekse, Kuchen, Kokosflocken, Nüsse, Mandeln, u.s.w. Wenn du es einfrierst kannst du dir ein eis, oder eine Eisbombe daraus machen. Oder du nimmst es für die nächste Kuchen- oder Keksfüllung...gutes Gelingen :-)

ist nur eine empfehlung. ich würde an deiner stelle kakao dazugeben

das ganze is schon extrem schokolastig, hab da so meine Zweifel, aber ich versuchs mal, ...

0
@hofcarry

Funktioniert, Juhu - die Masse fühlt sich schon etwas trockener an und mit etwas Geduld wird sie auch fester, werd morgen weiter formen....

0

Oft kommt einem die Masse zu feucht vor. Wenn sie aber eine Weile gekühlt wurde ist sie es nicht mehr. Vielleicht ein Tipp für das nächste Mal.

Ich hab's zu spät gelesen, aber mir wären auf Anhieb Kokosflocken eingefallen.

0

Cake Pops aus dem "Cake Pop Maker" - trotzdem Frosting?

Hallo zusammen :)

Ich hab mal eine Frage bezüglich Cake Pops. Bis jetzt hab ich meine Cake Pops auf die normale Art und Weise ohne "Cake Pop Maker" hergestellt, hat auch immer ganz gut geklappt. Hier verwendet man ja um die Kuchenbrösel gut formen zu können dann das sogenannte "Frosting" (Frischkäse, Puderzucker, ...)

Jetzt habe ich einen Cake Pop Maker geschenkt bekommen und möchte den natürlich so schnell es geht einweihen.

Ich nahm an man bräuchte jetzt kein Frosting mehr, da die Cake Pops ja gleich in richtiger, runder Form gebacken werden und nicht erst geformt werden müssen. Jetzt hab ich aber von ein paar Leuten gehört das diese wenn die Cake Pops gebacken und abgekühlt sind trotzdem das Frosting außen rum machen und sie dann noch mal ne Stunde in den Kühlschrank stellen bevor sie dann endgültig mit Schokoglasur + Deko umhüllt werden.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass das wirklich notwendig ist, geschweige denn was das bringen soll. Ich persönlich hätte die Cake Pops einfach aus der Maschine genommen, auskühlen lassen und dann gleich die Glasur drum rum gemacht.

Hat da Jemand Erfahrung und kann mir erklären was jetzt besser/richtig wäre? Oder einfach mal sagen wie ihr das macht. Hilfreich wären natürlich die Antworten derer die auch eine Cake Pop Maschine haben :D nur diese Antworten haben für mich ja logischerweise einen Nutzen.

Vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Hanfmehl als Ersatz?

Ich habe auf youtube und google nach rezepten für hanfmehl geschaut, aber nur Brote gefunden, die man damit machen kann. Kann ich auch einfach irgendein rezept von z.B. einem Kuchen nehmen und statt dem normalen Mehl Hanfmehl benutzen oder wird es das dann stark verändern?

Ich will keine bissige oder ironische Kommentare oder Antworten lesen, auch nicht wegen Rechtschreibfehlern (für die ich noch nicht mal was kann, weil meine Tastatur ab und an mal spinnt). Ihr versteht ja was ich meine, trotz dem ein oder anderen falsch platzierten Buchstaben.

...zur Frage

Warum haben meine Pancakes nicht funktioniert?

Hey, habe gerade zum ersten Mal Pancakes ausprobiert, leider nicht geklappt :(

Und zwar habe ich das so gemacht:

75g Weizenvollkornmehl

150g Magerquark

3ml Süßstoff

150 ml Soya-Reisdrink

1x Ei (nur das Eiweiß)

ein 1/2 vom Backpulverpäckchen

in einer Schüssel gegeben und alles zusammen vermischt.

Pfanne mit wenig Öl erhitzt und dann den Pancake Teig in die Pfanne gegeben, nach 5 Minuten versucht den Pancake umzudrehen -> hat nicht geklappt, hat sich an meinem Pfannenwender geklebt und teilweise hat sich der Teig auch am Boden festgeklebt. Ich hatte am Ende eine SEHR klebrig Konsistenz.

In meheren Videos wird gezeigt, dass man die Zutaten mit einem MIXER verrühren soll. Kann das daran liegen, warum es nicht geklappt hat? Vielleicht auch weil ich anstatt Haferflocken, das Weizenmehl verwendet habe?

...zur Frage

Cake pops färben

Ich möchte nachher Cake Pops machen. Meine Lebensmittelfarben lassen sich aber nicht mit Schokolade einfärben. Meine Idee ist nun, den Teig zu färben. Da ich aber später noch Streusel u.s.w draufmachen möchte, brauch ich einen farblosen Überzug. Hat jemand eine Idee was ich nehmen kann?

...zur Frage

Cake Pops Frosting OHNE Frischkäse?

Halloo :) Ich wollt Fragen ob man das Cake Pop Frosting auch ohne Frischkäse machen kann (ich mag Frischkäse nämlich nicht so gern)? Ich hab zwar im Internet gesucht aber da steht entweder nicht die Menge oder Zutaten die ich nicht kenne. Freue mich auf Antworten ^^ MFG Lisa

...zur Frage

Cake Pops ohne Frosting?

Hallo, ich wollte am Freitag Cake Pops erstellen.

Mit den Teigsorten: Schokolade und Vanille.

Wir wollen die Cake Pops mit weißer und schwarzer Schokolade glasieren. Vielleicht auch mit Marzipan.

Dekorieren mit Zuckerperlen, Glitter, Nüssen und Co.

Meine Frage: was ist dieses frosting? Gilt das als Glasur? Und kann ich es weg lassen, wenn ich sowieso schoko und Marzipan als Glasur verwenden will?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?