HILFE zu Vigor2700Gi WLAN

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

dein 2700Gi ist kein "WLAN-Verteiler" sondern ein DSL-Modem-WLAN-Router und somit reicht es nicht einfach ein LAN-Kabel anzustecken und zu hoffen, das dann alles funktioniert

stellt dieser Vigor bei dir auch die Internetverbindung her, also steckt er auch an der Telefonsteckdose und du hast den Vigor mit den Zugangsdaten deines Providers fürs Internet gefüttert ?

oder stellt deine Internetverbindung ein anderes Gerät her (Modem, Router.......) und wenn ja, welches denn ?

andere Geräte egal ob per Kabel oder WLAN mit dem Vigor verbunden können alle ins Internet?

ob du ein LAN-Passwort verwendest oder nicht ist egal, allerdings kann ohne einem eingestellten Passwort jeder Fremde in WLAN-Reichweite problemlos auf deinen Vigor verbinden und damit alles mögliche anstellen, wofür du dann verantwortlich bist

wie man die WLAN-Verschlüsselung einrichtet und auch alles andere findest im Handbuch: http://www.draytek.de/produkte/1-modem-router--modems/174-vigor2700-serie.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tschaeaen
11.11.2013, 20:36

Danke. Da ich keine Telefonsteckdose in der Nähe meines Zimmers habe werde ich mir wohl einen neuen kaufen müssen. danke nochmal

0

Was möchtest Du wissen?