hilfe zu tunnel bzw dehnstab

3 Antworten

Dann musst du einen kleineren Gummi nehmen (z.B. von einem kleineren Dehnstab und Piercer bieten diese auch einzeln an).. Nicht vergessen: Dehnstäbe sollte man nur dauerhaft tragen, wenn das Ohrloch nach dem Dehnen komplett abgeheilt ist (ca. 4-8 Wochen). Wenn du gerade frisch gedehnt hast, musst du bis zum nächsten Dehnschritt einen Tunnel oder Plug in der richtigen Grösse einsetzen..

Naja, der Sinn der Gummis ist ja den Stab an der ensprechenden Position zu halten. Wenn das Gummi fehlt kann es passieren das der Stab nicht da bleibt wo er bleiben soll, also das das Dehnen an sich länger dauert.

Hab selber auch nen kleinen nur 10mm Tunnel und hatte es am Anfang auch mit Stäben versucht und gleiches Problem. Am ende hab ich es dann aufgegeben und hab mit kleinen Tunneln und Teflonband gedehnt Also einen Harten Tunnel zum schrauben gekauft und diesen immer mit ein paar lagen dünnen Teflonband umwickelt. Damit konnte ich problemlos 2-3 mm dehnen und hab mir dann den nächst größeren Tunnel gekauft

Genau das Problem hatte ich auch Ein kleiner Tipp von mir: Benutze einfach das Gummiteil vom nächst kleineren Dehnstab. Nehme zum Beispiel wenn du jetzt 5mm hast das Gummi von dem 4mm
Dehnstab. Das hält bombenfest ;) Ich hoffe ich konnte dir helfen

Tunnel 8 mm passt nicht ins Ohr. Woran liegt das?

Hallo. Vor einigen Monaten habe ich meine Ohren auf 8mm gedehnt , bzw das eine Ohrläppchen. Ich hatte einen 8mm dehnstab aber der 8mm Tunnel hat nie richtig rein gepasst. Woran liegt das? Und bei meinem anderen Ohr hatte ich das Gefühl, dass ich mit dem dehnen gar nicht voran komme.

...zur Frage

dehnstab geht einfach nicht durch das ohr(loch?)

hey leute, bin gerade dabei mir einen tunnel zu machen, habe gerade versucht die kleinste größe des dehnstabs ins ohr zu stecken. also in das ohrläppchen halt aber es will einfach nicht! hab schon melkfett und vaseline ausprobiert aber der dehnstab geht nicht rein.... könnt ihr mir vielleicht einen tipp geben wie ich den dehnstab schnell reinbekomme?

danke im vorraus

...zur Frage

Mit halbem Dehnstab schlafen?

Heyy...also ich sehne gerade mein ohr auf 10mm aber bekomme den dehnstab noch nicht durch...da es schon abends ist, wollte ich euch fragen, ob man mit einem dehnstab schlafen kann, der noch nicht ganz durch ist..bitte schnelle antworten &‘ danke schonmal:)

...zur Frage

4mm ohrloch krustet?

Habe ein 4mm ohrloch und ein dehnstab drin, jedoch ist es die ganze zeit am krusten, ich dreh die ganze zeit damit es nicht fest krustet , und disinfiziere 2 mal am tag, habt ihr ne idee was da los is?

Auf dem Bild ist nichts zu sehen weil die Kruste eher innen ist bzw unter dem gummi. Nur damit ihr euch es genauer vorstellen könnt

...zur Frage

Dehnen (Tunnel) Ohr schwillt an

Ich bin dabei mir einen Tunnel zu machen und habe mir jetzt meinen ersten dehnstab ins Ohr gemacht (Ich glaube 1mm) jetzt ist aber Mein Ohr sehr rot und richtig doll angeschwollen was kann Ich dagegen tun ? Habt ihr irgendwelche Tipps ?

...zur Frage

Erster Dehnstab geht nicht durch / über nacht tragen

Hallo :) wie oben schon steht geht mein erster dehnstab nicht ganz durch nur bis zu hälfte dann ziehts schon ziemlich und hab auch schon versucht mit vaseline geht baer trotzdem nicht weiter :/ mir wurden 2mm empfohlen um anzufangen habe meine ohrlöcher schon etwa mit 1 jahr bekommen . außerdem gehen der zweite gummi von hinten nicht dran bzw die ganze zeit fällt er wieder runter weil der dehnstab ja nicht ganz drin ist :( kann ich ihn trotzdem über nacht drin lassen oder lieber morgen nochmal versuchen ? rutscht er über nacht raus ohne das 2. gummi hinten ? danke schonmal :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?