Hilfe zu meiner besten Freundin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Huhu also ich kenne dein Problem zu gut ich (19) hatte das Thema auch mit meiner Freundin durch genau das gleiche Problem das ging dan fast ein halbes Jahr so bis es mir einfach gereicht hat ich hab sie 100000 mal angesprochen was sie hat und ob alles in Ordnung ist sie hat immernur gesagt ja aber ich hab kein bock mehr auf die sch...ß Schule ich Hass die ganzen Idio..n mehr nicht also das komsiche spiel ging Tag für Tag weiter dan kam der knall ich habe ihr an den Kopf geschmissen das sie sich nicht wundern brauch das sie fast keiner aus Der klasse mag wenn sie sich nur noch komisch verhält und ihr alles egal ist und dan hab ich gesagt sie hat mich auch soweit ich brauch Abstand ich komm mit der Situation nicht klar und sie muss alleine klar kommen und die Freundschaft beendet schön und gut ich dreh mich um will gehen aufeinmal hat sie nur noch los geweint hat sich an die Bushaltestelle Gesetz und nur noch geweint dan hat sie endlich mit mir gesprochen sie sagte sie wird gemobbt in der schule keiner mag sie und alle lachen sie aus sie sagte sie wollte sich mal mit dem jungen treffen aber er hat sie nur verarscht mit den Mädels aus ihrer klasse und sie hätte sich voll zum Deppen gemacht weil er ihr gesagt hat er mag sie und bla bla bla dabei fand er sie nur sch...e  auf gut deutsch gesagt aber sie hat ihm süsse Nachrichten geschickt oder Fotos und diese aber nur dreist rumgezeigt und übersie gelacht die ganze Geschichte ist noch ganich so lange her ungefähr ein Jahr... 

Also mein gut gemeinter rat sprich sie darauf an und sage ihr das sie sich vor nichts schämen brauch egal was passiert ist oder was sie hat das du ihr nur Helfen möchtest weil sie dir wirklich wichtig ist ich hoffe echt es bringt was und ich konnte dir helfen 

Aber ich weiß wie du dich fühlst 

Besuch sie und macht einen Film Abend oder sowas und sprich sie darauf an was los ist wenn sie abblockt musst du ihr klar machen das wenn sie mit niemandem drüber reden will es nur schlimmer wird und das du ihr durch die schwere Zeit helfen kannst
Wenn das alles auch nichts hilft würde ich eine von den Mädels fragen oder jemanden der bei dem Praktikum mit ihr viel Zeit verbracht hat..
Ich hoffe du kannst sie überzeugen mit dir darüber zu reden und ihr dann auch helfen
Viel Glück :)

Th3Chakrus 12.10.2015, 00:03

daran hab ich auch schon gedacht das ich das machen könnte; Dankeschöööönnn!

0

Sag ihr dass du merkst, dass etwas nicht stimmt. Dass sie dir sehr wichtig ist und du dir ernsthafte Sorgen machst! Vielleicht nimmt sie ja deine Hilfe an und sie redet mit dir drüber. Falls sie wieder abblockt sagst du, dass du versucht hast ihr zu helfen und wenn sie es nicht annimmt ist sie selber schuld, aber falls sie es sich doch anders überlegt soll sie sich bei dir melden.

Das wird schon:) Ich denke nicht dass du ihr so schnell so unwichtig geworden bist!

Das hört sich echt merkwürdig an. Entweder sie hat schlechte Freunde oder ihr ist was schreckliches passiert ich würde mal in ihr Gewissen reden oder jemanden fragen der mit ihr war was da losgewesen ist  man sagt auch das alle 100 Tage sich die Synapsen im Hirn ändern und das Gehirn sich verändert also verhalten Charakter

Was möchtest Du wissen?