Hilfe zu Gerichtsschreiben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst Dich nicht äußern - verzichtest Du auf Dein Recht Dich zu äußern, wird nach Aktenlage entschieden.

Wenn Du Beschuldigter bist mußt Du nicht, als Zeuge schon.

Was möchtest Du wissen?