Hilfe zu arabischer schrift/kalligraphie

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann es leider nicht lesen. Es handelt sich aber wahrscheinlich um religiöse Kalligraphien. Auf Photo 3 (kippen) erkenne ich tentativ Alla(h) (naja, das H kann ich nirgendwo sehen, aber das schreibe ich mal einfach so der Kalligraphie zu).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann da kein "Allah" ausmachen. Inmitten des Wortes ist ein gestrecktes Kaf enthalten, sieht (ungeachtet von Punkten) so aus: بلكد

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur auf dem ersten Bild rechts ein Wort ausmachen, welches entweder Schreibfeder (al-qalam القلم) oder auch mit viel Phantasie Wissen (al-'ilm العلم ) bedeuten könnte. Buchstaben können bei derlei Produkten oft merkwürdigen Gestalt annehmen, z.B. auch sich verbiegen. Das Mim am Schluss beider Wörter könnte nach oben gebogen sein. Zuerst dachte ich an Akkusativ ... aber dann wäre nur ohne Artikel ein Alif am Schluss gegeben. (Akkusativ bei beiden Wörtern mit Artikel: القَلَمَ العٝلْمَ al-qalama al-'ilma; ohne Artikel: qalaman 'ilman قَلَمًا عٝلْمًا). ... Bei den übrigen Texten sehe ich zwar einzelne Buchstaben, aber Wörter bisher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?